U7

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von medusa1995 01.02.06 - 14:59 Uhr

Hallo#freu
Bei unseren kleinen Maus#baby steht demnächst die U7 an. Nun wollte ich mal wissen was da alles untersucht/getestet wird.
Welche erfahrungen habt ihr bei dieser Untersuchung gemacht?
Vielen Dank im Vorraus#danke#danke
Lg Nadine & Ellen

Beitrag von bettina79 01.02.06 - 15:17 Uhr

Hallo,

also gemessen und gewogen wie immer.

Dann wurde bei meiner noch einiges gemacht.
Sie mußte sagen was auf den memorykarte drauf ist und immer zwei zusammensuchen-waren hund, katze, eis, schuh und haus. dann einen turm bauen und den turm mit ringen abnehmen und dann die ringe wieder draufstecken. und sie mußte in spiegel schaun und sagen was sie sieht. Und die arzthelferin hat noch ein paar sachen gefragt.

Das hat sie alles einwandfrei gemacht.

So das war eigentlich.

Gruß Bettina und Michelle 2J. und 17.ssw

Beitrag von maritacat 01.02.06 - 17:28 Uhr

Hallo,
Niklas MUSSTE bei der U7 garnix machen. Der Arzt hat nur mich gefragt, was er schon alles spricht und kann, Niklas konnte zu dem Zeitpunkt nur "1-Wort-Sätze", was aber vollkommen ok ist und sich kurz darauf schon geändert hat.

Niklas hat dann allerdings freiwillig die Kugelbahn des Arztes vorgeführt und Sachen auf Kommando rangeschleppt.

Gruß
Marita#katze