stillen und kupferspirale

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von muriel347 01.02.06 - 15:14 Uhr

hab die schnauze voll von der cerazette. stillt jemand und nimmt gleichzeitig die kupferspirale? habt ihr erfahrungen.

danke Muriel

Beitrag von lady_chainsaw 01.02.06 - 15:30 Uhr

Hallo Muriel,

ich habe mir damals 6 Wochen nach der Geburt die Kupferspirale einsetzen lassen und gestillt habe ich auch.

War ohne Probleme, nur dass die Periode etwas stärker war (okay, die ersten sind ja meist eh stärker nach der Geburt, ob mit oder ohne Spirale).

Wenn noch Fragen sind, frag..

Gruß

Karen

Beitrag von muriel347 01.02.06 - 18:45 Uhr

hast du auch so ein medikament bekommen vor dem einsetzen? damit der mumu sich leicht öffnet?

Beitrag von lady_chainsaw 02.02.06 - 08:03 Uhr

Hallöchen,

nö kein Medikament - davon habe ich allerdings auch noch nie gehört. #gruebel

Da ich sie ja kurz nach der Geburt eingesetzt bekommen habe, war der MuMu ja auch noch "ausgeleiert".;-)

Doch ich habe schon von einigen Frauen, die noch keine Kinder bekommen haben, gehört, dass es dann wohl schmerzhaft sei (ist ja auch klar, der MuMu war bei denen ja auch noch nie gedehnt).

Auch das Ziehen war völlig problemlos, hat nur geziept, da mein FA den Rückholfaden nicht finden konnte #augen

Gruß

Karen

Beitrag von moosrose13 01.02.06 - 15:47 Uhr

Hallo!
Bei mir wurd nach der Geburt auch wieder die Kupferspirale eingesetzt. Hatte sie schon vor der Schwangerschaft und bin super damit zurecht gekommen. Nur das die Tage stärker sind... :-(


LG
Judith und Mia (14.8)

Beitrag von moosrose13 01.02.06 - 15:50 Uhr

achso: und stillen tue ich natürlich auch. Darum auch die Vergesslichkeit... ;-)
Judith

Beitrag von muriel347 01.02.06 - 18:45 Uhr

hast du auch so ein medikament bekommen vor dem einsetzen? damit der mumu sich leicht öffnet?