Junimamas was macht euer Gewicht?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von franzisch 01.02.06 - 15:35 Uhr

Also ich mache mir so meine Gedanken, denn die Waage steigt stetig an.
Bin jetzt 20+3 und habe schon 4 Kilo mehr. #kratz

Wie siehts bei euch aus?

Gibt es irgendeine Tabelle bzw. Richtlinie in der man ablesen kann ob man noch in der "Norm" liegt?


Liebe Grüße Franzisch

Beitrag von bekkerei 01.02.06 - 15:38 Uhr

Hallo Franzisch!
Bin jetzt 21+3 und habe schon 5,4 kg mehr#schock.
Schau einfach mal hier nach.
http://www.rund-ums-baby.de/schwanger.htm
auf der linken Seite kannst Du dann eine Tabelle anklicken.

Liebe Grüsse aus Schweden, Bekke

Beitrag von carmen_28 03.02.06 - 17:06 Uhr

hallo zusammen,

also wenn ich das so lese, denk ich mir da stimmt was nicht mit mir: bin in der 23.ss und habe schon 9.5kg zugenommen!!!!mmmmmmmmh sollte ich mir da gedanken machen??? #kratz

Beitrag von laura74 01.02.06 - 15:40 Uhr

Hi Franzisch,
das ist doch absolut okay was Du bislang zugenommen hast. Ab dem 5 Monat nimmt Frau pro Woche ca. 300gr. zu, laut meinem SS-Buch.
Also ich bin schon etwas schwerer als Du, obwohl mein Termin erst am 2.7. ist. Ich habe bislang 5kg zugenommen, aber damit bin ich auch noch zufrieden, denn in meiner 1. SS waren es zum gleichen Zt. schon 9kg-habe sehr stark WAsser eingelagert und sah am Ende aus wie ein Wasserfass. Leider war es 2003 der Jahrhundertsommer und mein Sohn ist noch unter die Hausbesetzer gegangen und wollte nciht raus. Nun entbinde ich wohl 2 Monate später und hoffe sehr, dass der Sommer nicht so verdammt heiß wird wie vor 3 Jahren.
LG, Laura mit Pünktchen Nr. 2 im Bauch 19. SSW#huepf

Beitrag von laura74 01.02.06 - 15:43 Uhr

Dumm gelaufen, meinte natürlich " diesmal entbinde ich 2 Monate früher" .
LG, Laura

Beitrag von hase.sandra 01.02.06 - 15:59 Uhr

HAllo Franzisch.
ich bin auch in der 20ten Woche und habe bisher 4kg zugelegt. Eine genaue AUflistung wieviel bis zur wievielten Woche man zulegen darf oder sollte habe ich auch nicht.
Hauptsache Frau ernährt sich ausgewogen und bewegt sich dabei noch genug. Dann wird schon alles im Rahmen bleiben.
Wenn Du unsicher bist frag doch nächstes mal Deinen Arzt bzw. Deine Ärztin.
Meiner sagte das ist schon alles in Ordnung so!
Immerhin hat der Körper jetzt schon ca. 200g Kind (meine Schätzung). Dann noch die vergrößerte Gebärmutter mit Plazenta und mehr Blut hat sich ja auch bereits gebildet usw usw. Außerdem haben wir ja auch bereits HALBZEIT.
Selbst wenn wir zum Schluß doppelt so schnell zunehmen sollten, liegen wir immernoch im Rahmen der empfohlenen ges 10-15kg Gewichtszunahme.
Also nur nicht nervös werden. SChließlich wissen wir wofür wir unsere Figur (zumindest vorübergehend) "versauen" ;-)
Liebe Grüße Sandra

Beitrag von 231273 01.02.06 - 15:43 Uhr

Hallo Franzisch,

hatte in der 20. Woche auch genau 4 kg zugenommen. Mein FA fand das total klasse, nicht zu viel und nicht zu wenig.

Jetzt bin ich 23+3 und das Gewicht steigt stetig!
Habe jetzt schon insgesamt 5,8 kg zugenommen.

Ich denke, dass die Zunahme individuell verschieden ist, je nach Ausgangsgewicht. Im Internet und in Büchern gibt es jede Menge Listen. Lass Dich aber nicht verrückt machen - wichtig ist auch, dass Du Dich wohl fühlst.

Liebe Grüße und weiterhin viel Glück,
Nina

Beitrag von lci 01.02.06 - 15:49 Uhr

Hallo,
Tabelle gibt es da glaub ich keine. Ist doch auchnicht so wichtig.

Bei meiner ersten Tochter habe ich in der 22.Woche schon 5kg zugelegt.
Und jetzt bin ich mit meinem zweiten Würmchen Schwanger in der 21+3 und habe erst 1,9kg zugenommen.#freu

Also das ist auf jedenfall bei jedem anders. Mach dir keine Gedanken

LG Isabel#baby inside 21+3

Beitrag von nikki_33 01.02.06 - 15:57 Uhr

Hallo franzisch

bin heute auch bei 20+3 und habe bisher 3,5 kg zugenommen.

Denke damit liegen wir voll im Soll.

Aber ich habe mir vorgenommen nicht zu hungern, ich werde mich immer sattessen, egal was das Gewicht macht. Auf Süßigkeiten stehe ich eh nicht so.

Also ganz egal ob ich in die Kurve passe oder nicht. Hauptsache es geht mir gut.

LG Nicole ( mit #baby Smilla)

Beitrag von nikki_33 01.02.06 - 16:00 Uhr

Ich habe gerade noch mal nachgesehen, wenn du am 25.06. Termin hast wie in deiner VK steht bist du heute erst 19+3.

Also ich hab auf jeden Fall am 18.06. TErmin und bin bei 20+3

Nicole

Beitrag von toffifee007 01.02.06 - 16:01 Uhr

hey! habe bis jetzt auch 4 kg zugenommen :-)

ciao
ina 23.ssw

Beitrag von moonspell1967 01.02.06 - 16:04 Uhr

Hallo :-D

Also, ich habe bis jetzt 5 Kilos zugelegt und das bei 20+3...

Liegt aber bestimmt auch daran, das ich zuuuuuuu gerne Nasche und ich nicht die Finger von dem Zeug lassen kann :-p

Grüße
Andrea + Girl inside

Beitrag von ah23 01.02.06 - 16:18 Uhr

Hallöchen alle junis


Also ich habe bis jetzt 1 kg zugenommen.
hoffentlich bleibt das auch so.
Aber ich denke selbst wenn es 5 wären, liegt es noch total im Rahmen.

lg
Anna
SSW22
(die morgen endlich Ihren 3 D Ultraschall hat und auf ein Outing hofft)

Beitrag von schnubchen 01.02.06 - 17:17 Uhr

Hallo!
Ich bin ab morgen in der 22. Woche und habe 2,9kg zugenommen. Bin sehr zufrieden.
Gestern waren wir zum 2. Screening. Es war super!!!#huepf Alles in bester Ordnung, dass ist jedesmal sehr beruhigend zu hören. Und unser Krümel hat sich mehr als eindeutig geoutet! Es wird ein Junge!#freu
Jetzt hat das Baby auch nen Namen, nämlich Constantin Elias.
Alles Liebe für Euch
Antje

Beitrag von jaeggy 01.02.06 - 17:22 Uhr

Hallo,

20+3 und 9 kg mehr:-[
Ich hofffe mal, dass es die nächsten Wochen nicht ganz so schnell geht.

LG
jaeggy

Beitrag von steffimia 02.02.06 - 11:25 Uhr

Hi,

ich bin bei 20+5 und habe zwischen 3 und 3,5 kg mehr.
Schwankt immer mal ein bißchen!

Liebe Grüße
Steffi