Frage zum Clomifen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mella81 01.02.06 - 16:41 Uhr

Hallo

Habe da mal ne Frage wegen Clomifen.
Ich soll jetzt vom 5 bis zum 9 ZT Clomifen einehmen und ab den 11 ZT GV haben, aber wann wäre denn dann der mögliche ES?
Weiss das vielleicht jemand?
Würde mich über eine Antwort sehr freuen.

Lieben Gruss Mella

Beitrag von michelangela 01.02.06 - 16:54 Uhr

Hallo Mella,

das kommt ganz auf deinen Zyklus an. Also am besten Tempi messen!

michelangela

Beitrag von mella81 01.02.06 - 16:56 Uhr

die tempi bin ich am messen.
ich musste die letzten zwei monate die pille nehmen damit sich mein zyklus normalisiert

Beitrag von mami98 01.02.06 - 20:59 Uhr


Hallo Mella,

eigentlich ist es üblich, dass man um den 12-14 ZT nochmal zum Frauenarzt zur Follischau geht. Clomifen ist nämlich ein Medikament (Hormon) welches die Eireifung herantreibt. Es kann also passieren, dass mehrere Follikel heranwachsen und durchaus auch zwei oder drei mehr oder wenige gleich große, was bedeuten würde, dass Du Mehrlinge bekommst.
Da deine Ärztin gar nicht weiss, wie dein Körper auf Clomi reagiert und das Du evtl. überstimuliert werden könntest, wundert es mich total, dass sie dich nicht nochmal einbestellt hat#kratz. Ich würde mir am 12 ZT einen Termin geben lassen für Ultraschall und dann kann sie auch sehen wie groß die Follikel ggf. sind. Follikel springen ungefähr wenn sie 20-26mm groß sind. Aber es haben auch welche geschafft zu springen die nur 17 oder 18 mm groß waren;-).
Wenn Du also auf keinen Fall Zwillis oder Drillis haben möchtest geh zur Follischau!!!!
Übrigens haben es viele durch Clomi schon im 1. oder 2. Zyklus geschaft #schwanger zu werden #huepf!

Viel Glück
Myri (die im April/Mai mit Clomi anfängt)