Jetzt wird´s ernst!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lauras_stern 01.02.06 - 17:41 Uhr

Halli Hallo,

habe mich ja im Dezember das erste mal mit Kinderwunsch hier geoutet und nun wird´s richtig ernst!
Da mein Freund im moment keine ordentlichen Spermien hat, aber vor einem Jahr sehr gutes Sperma hat einfrieren lassen (in einer Klinik) hatten wir heute unseren Termin in der Kinderwunschpraxis wo auch das Sperma liegt! Und nun ist es so:

sobald ich meine Tage wieder habe wird bei mir eine Röntgenuntersuchung der Eileiter gemacht (bin mir aber sicher das alles ok ist da ich nich nie eine Entzündung hatte oder sonstwas da unten) und dann wenn alles ok ist muß ich zum FA der dann per US meine Folikel messen soll und wenn sie die richtige Größe haben das man von einem eisprung sprechen kann dann sollen wir in die Klinik kommen und dann wird eine Insemination durchgeführt. Da wir nicht verheiratete sind kostet uns der Versuch 250€! Aber das ist es uns wert.
Ach ja und ich muß dann auch noch Cortison und Antibiotika vor der Rö-untersuchung nehmen!

Kennt sich mit dieser Materie jemand aus und kann mir näheres dazu sagen? Da ich jetzt erst meine Tage hatte dauert es "noch" ca. 5 wochen bis zum ersten versuch.
Bin aber eh überrascht das es soo schnell geht. Währ noch ein Termin für die Röntegenunt. frei gewesen hätte es noch zu diesem Eisprung geklappt.

Wir ist das mit diesen Folikeln? Wie groß sollte so eines beim ES sein?

Ach man, bin voll aufgeregt und hoffe es klappt gleich beim ersten mal....

Also dann Liebe Grüße und bis bald...Laura

Beitrag von michelangela 01.02.06 - 20:50 Uhr

Hallo Laura,

das hört sich ja toll an!! Soviel ich weiß, sollte ein Follikel beim #ei mindestens 18mm groß sein. Optimal sind 20-22 mm oder noch größer.

Viel #klee für euren KiWu

LG
michelangela (ÜZ 10)