Erfahrungswerte - Betr. Bauchband

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nancy2705 01.02.06 - 17:52 Uhr

Hallo!

Ich interessiere mich fuer das Bauchband. Nun meine Frage: Ab wann habt Ihr es Euch bestellt? Ich meine, ab welchem Monat kann man es tragen? Wie ist es vom Tragekomfort?

Waere ueber ein paar Erfahrungen dankbar...

LG Nancy 13.SSW

Beitrag von tagesmutti.kiki 01.02.06 - 18:07 Uhr

Hi,

Ich kann ohne dem gar nicht mehr leben *dahinschmelz*

Ich habe es vor der 20.SSW bestellt. Weis nicht mehr genau wann aber als es da war habe ich es sofort getragen und ich wollt es nicht mehr ausziehen.

1. Es hält alle meine Umstandshosen da wo sie hingehören. Ohne dem Bauchband sind sie nämlich immer gerutscht.


2. Es hält schön warm, gerade bei den derzeitigen Temeraturen hatte ich sonst Nierenprobleme. Die habe ich seid dem nicht mehr.

und 3. Es ist der absolute hinkucker!!! Mal trag ich es über den Sachen mal unter einem Pulli oder unter der Bluse. Einfach traumhaft.

Bestellt habe ich beide unter:

http://www.bauchband.de/

Die liefern sehr sehr schnell und 1A Ware.

LG KiKi und Lainie Melia Elin SSW 28+0

Beitrag von nancy2705 01.02.06 - 18:15 Uhr

Hallo Kiki!


Danke fuer Dein Erfahrungsbericht...

Die Internetseite ist mir bekannt - habe auch schon sehr oft darin gestoebert. Das Angebot gefaellt mir sehr gut. Dann werde ich noch eine Weile warten - bis ich es mir bestelle. Und vom Preis her, finde ich es angemessen.Ich habe jetzt schon einen kleinen Bauch. Du bekommst ja auch Dein drittes - hattest Du auch so frueh einen Bauch?





Nancy 13.SSW

Beitrag von tagesmutti.kiki 01.02.06 - 18:18 Uhr

Hi nancy,

ja fing ziemlich früh an. Also in der 12.SSW hatte ich schon Bauch.
Ich habe ganz viele Bauchbilder auf meiner HP. Bei jedem Kind sind welche drin aber die meisten bei Lainie.

Kannst ja mal schauen wenn Du magst:

http://www.tagesmutti-kiki.de/neue_seite_1.htm


LG KiKi

Beitrag von nancy2705 01.02.06 - 18:28 Uhr

Das hat aber sehr frueh bei Dir angefangen. Ich habe einen Bauchumfang von 82 cm. Ich weiss manchmal auch nicht ob das der Babybauch ist- oder mehr ein Blaehbauch. Ich habe sehr mit Verstopfung zu kaempfen#heul



Nancy

Beitrag von tagesmutti.kiki 01.02.06 - 18:31 Uhr

damit hatte ich auch zu tun, aber seid ich Magnesium nehme hat es sich von alleine gelöst.

Viele Berichten immer von Trockne Pflaumen oder sauerkrautsaft. Die sollen sehr gut zum abführen sein. Kannst ja mal versuchen.

KiKi

Beitrag von nancy2705 01.02.06 - 18:33 Uhr

Eine Frage haette ich noch... hast Du das Bauchband in Deiner normalen Konfektionsgroesse bestellt - oder eine Nummer groesser?

Beitrag von tagesmutti.kiki 01.02.06 - 18:35 Uhr

In der normalen Größe.

LG KiKi

Beitrag von monstermama5 01.02.06 - 18:04 Uhr

hallo nancy

kann dir nicht wiklich weiter hefen,habe heute ein bauchband bei ebay ersteigert.bin schon ganz gespannt wie das aussieht wenn ich es anziehe

LG maike 15 ssw

Beitrag von deluxe26 01.02.06 - 18:19 Uhr

kann mich nur anschließen, die Dinger sind super. Kannst deine Hosen offen lassen und das Band drüberziehen oder eben auch T-Shirtßs, Tops und alles was zu kurz wird damit verlängern.
Guck mal bei ebay, da gibts ne Menge schöner Bauchbinden/ Bauchbänder!

Beitrag von volvico 01.02.06 - 18:20 Uhr

Ich kann Kiki nur in allen Punkten zustimmen. Echt eine gute Investition!