Schwanger?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von jennypuuh 01.02.06 - 18:04 Uhr

Hallo ihr da draußen!

Vielleicht könnt ihr mir ja helfen:

Seit einiger zeit, ich glaube etwa 3 -4 Wochen habe ich so ein Gefühl.
Irgendwie wird mein Bauch immer dicker und ich fühle mich müde, schlapp,... An Gewicht habe ich aber nicht wirklich zugenommen. Meine Periode kommt eigentlich normal, aber ich nehme auch die Pille. Kenne ein paar Frauen, die sie "dank" Pille immer weiter gekriegt haben. Meine Schwester war im 5. Monat als sie zum Arzt gegangen ist, weil sie dachte sie hätte eine Zyste.
Habe vorletzte Woche einen Test gemacht, war negativ. Eine Freundin (Ich kenne Leute ;-) ) die hat im 6. Monat einen gemacht und der war auch negativ. Das Baby ist dann irgendwann aus ihr "rausgefallen"!
Habe jetzt ein bisschen schiss... Freitag habe ich einen Termin beim Arzt, bin aber ganz kribbelig.
Bin mir noch nicht so ganz schlüssig ob ich mich freuen würde oder nicht.
Na ja, da hilft wohl nur abwarten.
Vielleicht kann mir ja jemand etwas beruhigendes sagen?!

Danke schonmal.#gruebel

Jenny

Beitrag von julu1982 01.02.06 - 19:08 Uhr

Ja

da musst du wohl bis Fr. warten!
Aber eigentlich sind die sstest zuverlässig.....
ja gut in der 30.ssw hat der sstest bei mir auch nichts angezeigt #kratz
wollten dem freund einer freundin eins auswischen und ich sollte auf den test pipi machen!;-)
Es soll leute geben die es nicht merken eine bekannte dachte sie hätte Krebs oder so und ging ins kkh mit schmerzen raus ging sie mit nem Kind!

#schock#cool#gruebel

Hihi könnt mich immernoch kaputtlachen!

Naja Gruß Julu

Beitrag von dodo0405 01.02.06 - 22:56 Uhr

Liebe Jenny, Schwangerschaftstest funktionieren nur bis zum 3. SS-Monat. Denn nur in dieser Zeit produziert der Körper das Hormon HCG, das im Test "anschlägt". Nach dem 3. SS-Monat wird die Plazenta (glaub ich) gebildet und dann ist das Hormon nicht mehr im Urin nachweisbar. Also logisch, dass dann der SS-Test nicht mehr anschlägt. Nur soviel zur Info...