Ebay !!!

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von tiebramieh 01.02.06 - 18:52 Uhr

Hallo Ihr Lieben !

Ich habe am 16.1. was bei ebay verkauft !
Die zahlung kam dann endlich am 24.1. und ich habe das Paket dann am 26.1. zur Post gebracht, war das etwa zu langsam ?
Hab da schon am 26.1. eine böse Mail erhalten, ob ich überhaupt die Ware verschicke #heul

Dann kam gestern die nächste Mail, paket noch nicht angekommen und nu mach ich mir voll die sorgen, bei wem hat es noch so lange gedauert ?
Es müßte doch schon längt bei denen eingetroffen sein, haben das päckchen auch mit zwei mann hingebracht, also geträumt habe ich es nicht !

Hab echt Panik mir wegen sowas auch meine Bewertungen zu versauen !

Tiebra

Beitrag von db83 01.02.06 - 19:31 Uhr

abend,

du hast vielleicht meinen unteren beitrag gelesen. ich warte nur leider immer noch:-[. habe aber eben mal endlich eine e-mail erhalten mit dem code.

gib den käufer den code,dann kann er selber sehen,wo das paket geblieben ist. aber er scheint sich ja noch eher darüber auf zu regen,als ich. habe meins am 17.01 ersteigert.:-[

wie gesagt,schicke demjenigen einfach den code.

hoffe,ich konnte dir helfen

Beitrag von bambolina 01.02.06 - 23:28 Uhr

Hallo Tiebra,

ich verschicke immer eine Mail. Betrag wurde am ... auf meinem Konto gutgeschrieben, Ware geht am ... raus.
So kommen keine Mißverständnisse auf und der Käufer ist über den Stand der Dinge informiert.

Über den Versand der Post (war es die post?) hab ich schon die unterschiedlichsten Sachen erlebt.... BEi mir kam es auch schon vor, dass es länger gedauert hat. Manchmal bis zu einer Woche. Es kam sogar schon vor, dass der liebe Nachbar das Paket angenommen hat und es fast "vergessen" hätte #augen Einmal kam es auch wieder Retour, weil es wohl nicht zustellbar war und der Empfänger "vergessen" hatte, es bei der Post abzuholen.

Bewertungen versaut man sich selten. Bemühe dich um einen guten Mailkontakt, biete an einen Nachforschungsauftrag bei der Post zu stellen (war das Paket versichert?)

lg bamolina