"Die perfekte Mama!"

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von stefanie_18 01.02.06 - 20:05 Uhr

Hallo liebe Mama´s,
dieses Thema geht mir schon eine ganze Weile durch den Kopf.
Als erstes müsste man sich fragen was man unter Perfekt versteht: etwa seinen Kind alles zu kaufen, ihm viel Liebe zu geben oder die "Richtige Erziehung"???
Niemand ist perfekt, jede Mutti gibt ihr bestes aber wirklich perfekt ist niemand.
24Stunden am Tag machen wir uns Gedanken, haben Sorgen und Angst, mache ich alles richtig, geht es meinem Kind gut, hat es vieleicht Hunger oder hat es die Windel voll, was ist wenn er/sie sich weh tut....
Schon dieses non-stop Mutti sein ist einen Orden wert.
lar hat man mal einen Tag an dem es einem nicht gut geht weil man zum Beispiel krank ist oder unter Streß steht, Streit in der Beziehung hat und und und aber deswegen hört doch keine von uns auf sich um ihr Kind zu kümmern oder?
Und dann noch diese Spruche von außerhalb "wie du bist geschaft vom Tag, was hast du den schon großartig gemacht außer dich um dein Kind gekümmert!?" da könnte ich hoch gehen ich wette das der Job- Mutter anstrengender und zugleich besser bezahlt ist als jeder andere Beruf, denn das ind bezahlt einen mit einem Herzhaften Lachen, einer netten Geste wie Kussi oder Ei und das kann mir keiner sonst nehmen.
Und ich mache bestimmt auch nicht alles richtig den einen Tag habe ich ihn vielei zu sehr verwöhnt den anderen Tag zu viel geschimpft jeder hat eine andere Vorstellung von Erziehung, aber eins blebt immer gleich und das ist die LIEBE zum Kind.

Das wollt ich nur mal loswerden, danke für´s zuhören.

IHR SEIT DIE BESTEN MUTTIS DER WELT VERGESST DAS NICHT!!!!!!!!!!!!!!!

Ciao Steffi und#babyJulian*08.06.2005

Beitrag von anjelina 01.02.06 - 20:16 Uhr

#liebe #huepf #liebe #kuss #huepf #freu #liebdrueck

#danke #blume

-was ich damit sagen wollte.
Du hast recht und dein Posting hat mich irgendwie aufgebaut....

Beitrag von sabse24 01.02.06 - 20:24 Uhr

#liebe

Das war ein super Posting!!!

#liebdrueck

Beitrag von aurolia 01.02.06 - 20:33 Uhr

#danke

Ein wundervolles Posting was mich auch wieder aufgebaut hat :-)

LG Marion + #sonne Lina Marie

Beitrag von bodenseemami 01.02.06 - 23:09 Uhr

ja, du hast total recht.

und dann braucht man auch kein schlechtes gewissen zu haben, weil man sich mal 2 stunden gönnt und den kleinen bei oma und opa lässt und mit seinem "großen schatz" schön essen geht. im hinterkopf ist das baby ja trotzdem immer präsent... ich jedenfalls hab es sehr genossen, einfach mal zeit zu zweit zu haben!

deswegen geht doch unseren kleinen nix ab, im gegenteil! wenn man viel erholter ist, haben doch alle was davon!

#pro

gruß,
die bodenseemami