Wie lange Kartoffelrei im Kühlschrank aufbewahren?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von kikiju 01.02.06 - 20:50 Uhr

Hallo,

ich pürriere Kartoffeln selber und fülle es in Gläschen.Zum Essen gebe ich dann jeden Tag, Gemüse aus dem Alnaturagläschen und etwas Öl hinzu und erwärme es im Wasserbad.
Meine Frage ;wie lange hält sich der Kartoffelbrei im Kühlschrank?
Heute ergab das Pürrierte die Menge für drei Gläser.Eines hat er heute gegessen und jetzt habe ich noch Eins für morgen und Eins für übermorgen,ist das ok?
Gruß Kerstin

Beitrag von fiori 02.02.06 - 10:27 Uhr

Hallo,

ganz ehrlich.Ich würde Kartoffelpüree nicht solange im Kühlschrank lagern.
Aus dem Grund das der dann nach ein paar Tagen einfach scheußlich schmeckt.
Ich habe dann die Kartoffeln immer frisch gekocht.

Fiori#blume