KISS-Osteopathin UND Chirotherapie??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von winnypooh83 01.02.06 - 22:29 Uhr

Guten Abend,wenn auch schon später abend...
Hab mal ne Frage und hoffe jemand kann sie beantworten.
Die Osteopathin (waren 1xbis jetzt da) hat KISS festgestellt und behandelt nun meine Tochter.
Meine Kiärztin hat einen Schein für Bobath/Vojta ausgestellt und gesagt ich soll möglichst schnell zum Chirotherapeutin und sie checken lassen.Nun weiß die Kiärztin noch nicht daß die Osteopathin Kiss diagnostiziert hat.Wir haben morgen um 10.00 einen Termin beim Chiropraktiker,ist der denn überhaupt noch erforderlich?Macht die Osteopathin nicht sozusagen das gleiche?Würdet ihr da trotzdem malhingehen oder soll ich erstmal abwarten?

Hoffe auf Antworten und noch einen schönen restlichen Abend! Nicole+Lea-Sophie(08.10.05)

Beitrag von sunnysun27 01.02.06 - 23:08 Uhr

Hallo Nicole,

Soweit ich weiß behandeln Osteopathen craniosakral, Chirotherapeuten meist nach der Arlen Therapie.
Es gibt noch eine weitere nach Gutmann, das ist die effektiveste, die nur von den besten KISS Docs praktiziert wird.

Wir haben ALLES durch und meinem Sohn hat nur das letzte geholfen! Wir haben eine lange Ärzte Odyssee hinter uns und ich kann dir nur empfehlen nur einen sehr guten Arzt an die empfindlichen Halswirbel deines Kindes zu lassen!
Dann braucht es oftmals nur eine einzige Behandlung!

Hat die Osteopathin vorher geröngt? Das ist ganz wichtig um Fehlbildungen und Verwachsungen auszuschließen.

In welchen Abständen und wie oft sollt ihr wieder kommen? Wie lange hat sie behandelt? Hat sie die Blockade am Kopfgelenk überhaupt gelöst?

Ich rate dir deinen Beitrag ins www.kiss-kidd.de Forum zu stellen! Dort kriegst du Antwort von Erfahrenen.
Oftmals sind di eauch nachts noch online ;)

Ich würde einen sehr guten KISS Spezi aufzusuchen! Du findest einen unter der angegebenen Seite unter Ärzteliste, am besten nimmst du einen fettgedruckten.

Solltest du zu dem Chiropraktiker gehen, erzähl ihm unbedingt das ihr beimr Osteopathen wart!
Normalerweise muß man auch eine Reaktionszeit einhalten, aber das kommt drauf an was gemacht worden ist!

Alles gute, Sunny

PS: Berichte bitte weiter!

Beitrag von katta161 01.02.06 - 23:02 Uhr

Hallo

Ich würde da einfach mal hin nur um zu sehen was da gesagt wird:-D.
Meine kleine hatte auch Kiss und sie macht heute noch Bobath macht ihr auch voll spaß.
Gehst du auch mit deiner klein zum Bobath?

#liebegrüsse Kati+#baby*22.07.05*