Muß mich mal ausheulen... Nur wer mag "lang"

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von loveedition 01.02.06 - 22:32 Uhr

Hi ihr lieben...
Sorry passt wohl nicht so hier her aber egal.

Bin total verzweifelt.

Bin nun in der 26. ten SSW und habe noch eine 2 Jährige Tochter.
Mein Mann ist Soldat und momentan für 3 Monate auf Lehrgang.
Hatten einige finanzielle Probleme aber haben sie geregelt.
Sind gerade wieder eben vor.
Nun war heut abend unser Vermieter hier und hat uns die Nebenkostenabrechnung für 2005 gebracht und uns nun noch eine Frist gesetzt die zweite hälfte der Kaution ( 680 € ) bis ende März zu zahlen sonst wird er uns kündigen. Dazu kommt noch die Abrechnung das sind schon wieder 205 €.
Habe mit meinem Mann telef. weil es mir echt scheiße geht.
Er weiß auch nicht mehr weiter.
Unser Auto muß noch übern TüV und dafür brauchen wir auch noch 600€ ca. für Teile.
Aber anstatt das er was ordentliches antwortet fängt er nun damit an, das er dann in die Kaserne zieht und ich mir dann halt eine kleine Wohnung mit den Kindern nehmen soll da was anderes ja nicht mehr geht...
Mir geht es so scheiße, habe hammer Bauchschmerzen aber ich kann ihn nun auch nicht mehr erreichen.
Weiß nicht mehr was ich machen soll.
Wollte es einfach nur mal loswerden. Weiß nicht wem ich es sonst sagen soll.

Danke fürs lesen.

Corinna mit Pia Marie + #ei inside

Beitrag von schnullabagge 01.02.06 - 22:36 Uhr

Einfach mal nur ganz lieb drück #liebdrueck

Steffi

Beitrag von babydrache 01.02.06 - 22:45 Uhr

Habe da hoffentlich eine kleine aufmunterung für dich.
Mein mann ist auch Soldat *sind zur zeit in amerika weil er hier nen lehrgang hat*.

Sage deinem Herzblatt mal,das er sich erkundigen soll ob der bund nicht wohnungszuschüsse gibt,ich meine sowas gehört zuhaben.

Hey,und nochwas es gibt für alles eine lösung,glaub mir!!!

So,und jetzt kriegste erstmal einen#glas und dann gehste dich mal in der wanne entspannen.

Du wirst sehen es wird besser.

#liebdrueck

babydrache

P.S. wenn du wehn zum einfach frust los schreiben brauchst und du ICQ(76474443) hast dann schreib mich einfach an,oder schreib mir ne mail KerstinKlee@gmx.net.

Beitrag von loveedition 01.02.06 - 22:47 Uhr

Danke das ist lieb #liebdrueck

Beitrag von babydrache 01.02.06 - 22:53 Uhr

hey,dafür brauchst du dich nicht bedanken!

mach das einfach mal.

Und immer schön ruhig und sachlich bleiben mit deinem herzallerliebsten,soldat sein färbt auf das privat leben ab...;-)

also,angebot steht.

bis dann baby#drache

Beitrag von jenzi8 01.02.06 - 22:48 Uhr

Hallo Corinna ... ich habe zwar noch kein kind bin aber auch schwanger. ich kann mir gut vorstellen wie du dich fühlst. es ist alles ziemlich hart ..dann ist das eine weg , kommt das andere . irgendwann gehts nicht mehr. habe gerade gelesen das ihr ca. 600 euro fürs auto bezahlen müsst , könnt ihr euch nicht irgednwie ein kleineres auto kaufen für 200 euro was noch ca. 1-2 jahre tüv hat ? wäre ne kleine lösung. außerdem habe ich es noch niemals gehört das dies ein kündigungsgrund ist ...das darf er meiner erfahrung nach nicht so einfach.Klingt als wäre euer vermieter nicht gerade verständnisvoll. *find ich doof* !! Und das was dein schatz dir sagte von wegen das er in die kaserne zieht und du mit deinen süßen in eine kleinere wohnung finde ich verantwortungslos. wirklich. kannst du nicht zu einer hilfberatung gehen , sowas wie sozialamt , die zahlen das dann für dich und du musst es in ganz kleinen mini raten zurück zahlen , die aber auch bezahlbar sind . immerhin hast du kinder bei dir wohnen .. so einfach geht das nicht mit dem kündigen und so ...erkundige dich mal ...alles gute und viel glück jenzi8

Beitrag von sweet81 01.02.06 - 23:48 Uhr

Hallo,
mir geht es gerade auch nicht besser, habe auch einen berg unbezahlter rechnungen, avber was soll man machen in dieser zeit ist das wohl so.
wenn du mal jemanden zum quatschen suchst dann schreib einfach.

sweet5781@yahoo.de

vielleicht kann ich dir ja helfen

mfg sweet

Beitrag von travel1003 02.02.06 - 06:39 Uhr

hallo mein mann ist auch beim bund.es gibt bei der bundeswehr zinslose kredite die gleich von gehalt abgezogen werden
1.für die erste wohneinrichtung
2.für ein kind
und 3 glaube ich für eine hochzeit.
ich weiss nicht mehr wie hoch der ist aber in der d-markzeit war er 5000 euro.ich würde das so machen und das geld was überbleibt auf ein sparbuch legen und wenns mal wieder zeit ist was an höherern beträgen dann könnt ihr immer noch auf das geld zurück greifen.
was mit sozialamt ist,die werden euch nicht unterstützen,da dein mann/freund bei der bundeswehr ist und sich da auch unterstützung holen kann,so war es bei uns auch .
es gibt beim bund auch eine familienbetreuung vielleicht gehst du da mal hin und fragst was man da machen kann und wie ihr euch verhalten sollt,die sind wirklich sehr nett und helfen euch auch.
gruss monique 14+3 ssw

Beitrag von miemo 02.02.06 - 13:37 Uhr

Hi also ich will dir nur sagen das du dir keine sorgen machen sollst was dein Vermieter angieht weil er dich nicht kündigen darf weil du Schwanger bist auch z.B. wenn du keine Miete bezahlst http://www.internetratgeber-recht.de/MietrechtAllgemein/hauptseite.htm
oder http://www.mieterbund.de/recht/main_recht_sozialkl.html
also machs gut und kopf hoch