NMT 08.02.06

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pucky30 02.02.06 - 08:11 Uhr

Guten Morgen Ihr lieben,

bei mir ist der Zyklus wahrscheinlich zu ende. Die Temp ist gefallen und ich hatte schon etwas Blut am Toi-Papier#hicks .
Wünsche Euch allen aber noch viel Glück und drücke Euch ganz fest die Daumen.


Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=68833&user_id=548655

Einen schönen Tag
pucky30

Beitrag von tess69 02.02.06 - 08:34 Uhr

moin pucky,

ach menooooo, das ist aber schade. dann wäre deine zweite zyklushälfte aber sehr kurz......net gut.

meine kurve sieht sehr gut aus (tempi liegt höher als in den zyklen zuvor) und ich fühle mich auch anders als sonst.....hoffe es ist keine einbildung.

danke für´s#pro drücken. vielleicht ist es auch bei dir noch nicht vorbei........

lg.
tess69

Beitrag von pucky30 02.02.06 - 09:47 Uhr

Hallo Tess,

drücke Dir ganz fest die Daumen, dass es geklappt hat.

Bei mir ist es bestimmt vorbei. Eben war wieder Blut am
Toi-Papier. Diesmal etwas mehr.

Gruß
pucky30

Beitrag von fati_33 02.02.06 - 08:36 Uhr

Hi pucky,

dass ist aber wirklich ein sehr kurzer Zyklus. Ist das bei Dir immer so? Wie lange übt Ihr denn schon?

Mein NMT ist Sonntag, mal sehen ob wir diesmal Glück hatten.

LG, Fati.

Beitrag von pucky30 02.02.06 - 09:50 Uhr

Nein normal ist das nicht. Normalerweise habe ich sehr lange Zyklen 35 ZT und manchmal sogar mehr.

Wir üben schon seit Januar 2004 !

Letzten Januar wurden meine Hormone Untersucht aber da war wohl alles OK. Habe dann drei Zyklen Clomi bekommen, weil mein ES nicht so richtig wollte. Habe dann zwei Monate Pause gemacht, ohne Temp messen u.ä. aber das hat auch nichts gebracht, außer das meine Mens nun sehr früh kam !


Drücke Dir die Daumen für Sonntag.

pucky30

Beitrag von fati_33 02.02.06 - 11:44 Uhr

Wow,
seit Jan. 2004, das ist lange.

Wir üben seit Dez 2004 nach Plan, allerdings verhüten wir schon seit über zwei Jahren nicht mehr.

Wenn Dein Zyklus normalerweise 35 Tage lang ist könnte es theoretisch sein, dass Du jetzt erst den ES hast. Allerdings ist Deine Durchschnittstemp. dafür etwas hoch. Für eine Einnistungsblutung ist es aber auch zu spät.

Da bleibt wohl nur abwarten.

Hat sich denn Dein Mann auch untersuchen lassen?

LG Fati.

Beitrag von francisunshine1 02.02.06 - 08:52 Uhr

hallo pucky
ich fühle mich irgendwie auch total unschwanger, hab das gefühl meine mens kommt oberpünktlich oder vielleicht auch sogar früher #heul, hatte ja gestern schon bauchschmerzen und heute hab ich mumu abgetastet und der ist weich und ich sowas von trocken #hicks -sorry- ,aber irgendwie hab ich hier ja auch immer gelesen, das die mädels dann total viel ausfluss hatten wenn sie schwanger waren...naja ist wohl wieder nix diesen monat...mal abwarten..
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=65685&user_id=546415
ganz liebe grüße und net traurig sein #liebdrueck
hast du schon richtig blutung?oder nur SB?
francisunshine
#sonne

Beitrag von pucky30 02.02.06 - 09:53 Uhr

Hi,

gib die Hoffnung nicht auf. Deine Temp ist noch oben.

Und der Ausfluß ist sowieso bei jedem verschieden. Kannst Du also nicht danach gehen.

Es ist schon helles Blut am Toi-Papier und schon etwas mehr als heute morgen. War wohl nichts. Werde demnächst mal wieder zum FA gehen.
Das kann ja nicht so weitergehen.

Gruß
pucky

Beitrag von francisunshine1 02.02.06 - 10:15 Uhr

hallo pucky,
bei mir wirds wohl auch nix diesen monat, hatte eben auch blut am toi`papier...ich könnte einfach nur :-%
hab ja gott sei dank nächste woche nen termin am donnerstag bei meiner FA, bin mal gespannt was sie sagt, mal sehen ob ich jetzt im laufe des tages die mens richtig bekomme, aber bauchschmerzen und so, es sieht wirklich danach aus...außerdem kann ich bei mir nach der tempi jetzt net gehen, denn meine tempi geht immer erst nach einem tag mens manchmal sogar erst am 2.tag der mens runter #heul
liebe grüße
francisunshine
#sonne

Beitrag von pucky30 02.02.06 - 10:22 Uhr

Ich verstehe dich so gut. Es ist immer zum #heul, wenn die Mens kommt oder wenn man shcon die Schmerzen hat und denkt die kommen bestimmt jeden Moment und du hast schon angst aufs Klo zu gehen ( jedenfalls geht es mir immer so ) !

Also ab in den nächsten Zyklus.

Pucky30

Beitrag von tess69 02.02.06 - 16:28 Uhr

hallo francisunshine,

wieso hast du einen positiven schwangerschaftest im zyklusblatt???


ganz liebe grüße und viel#klee weiterhin.

tess69