Vergleichswerte vom 3. Screening

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mailipgloss 02.02.06 - 08:48 Uhr

Guten Morgen Kugelbäuche!

Wie geht es Euch denn so.
Mir naja, habe gestern erfahren, das aus meiner Püppi nun doch ein Prinz geworden ist(FÄ meinte da sind 2 Eier oder doch nur extrem dicke Schamlippen#kratz)
Ja was denn nu#augen.
Man kann sich wirklich auf nichts mehr verlassen.
Unddann auch noch die tolle Nachricht: Verdacht auf Gestose#schock

Hier meine Werte bei 29+0 SSW

BPD: 7,8
FOD: 9,0
KU: 27,9
ATD: 7,5
FL: 5,6
Gewicht:1677 g #schock (ein dicker Brocken)


Annika + #babyinside??

Beitrag von naddel99 02.02.06 - 09:20 Uhr

Hi Annika!

Hier erstma meine Werte vom Montag, da war ich 29+6 SSW:

BPD: 7,4

FOD: 8,6

KU: 26,7

ATD: 9,3

FL: 5,6

Gewicht: ca.1200g

SO! Mensch, das war gestern für Dich sicher ein leichter Schock #schock, zu erfahren, daß sich das Geschlecht "geändert" hat! Hattest Du denn schon was rosa-farbenes gekauft??? Wir bekommen unseren 2. Sohn, haben aber noch keinen Namen...Hoffentlich bestätigt sich das nicht mit Deiner Gestose!

Alles Gute für Euch, Naddel, 30+2 SSW.

Beitrag von mailipgloss 02.02.06 - 09:25 Uhr

Ja ich mußte 2 mal hin hören. Ich war mir eigentlich sicher,dass es ein Mädchen wird und habe der FÄ auch bei ihrer 1. Aussage geglaubt.Naja die Sachen die ich schon in rosa gekauft hatte sind nicht viele ca. 5 Stück
Werde jetzt entweder weiter abwarten bis zum nächsten U-Schall oder alles neutral kaufen.
Ich hoffe auch, dass ich keine Gestose habe. Kann mich jetzt nämlich nicht ins KH legen(zu Hause ist noch nichts fertig)

Liebe Grüße

Annika + #baby

Beitrag von a79 02.02.06 - 09:43 Uhr

Hallo Annika!

Hier meine Werte von 30+1 SSW:

BPD 77mm

FOD 99mm

ATD 77mm

FL 56mm

Länge (geschätzt): 40-41cm

Gewicht (geschätzt): 1400-1500g

Bei uns war es jetzt schon 2x ein Junge aber ich glaube, wenn mir meine FÄ plötzlich sagen würde, es könnte doch ein Mädel sein, wäre ich auch erst mal ganz schön
#schock (ansonsten ist man ja froh, wenn die Kleinen - ob nun Junge oder Mädel- gesund sind).

Das mit dem V.a. Gestose tut mir echt leid für dich - was wird denn da jetzt weiter gemacht? Mußt du jetzt häufiger zur Kontrolle oder bekommst du irgendwelche Medikamente?

LG

Andrea + #baby-boy (34+1)

Beitrag von mailipgloss 02.02.06 - 10:13 Uhr

Hallo Andrea!

Ersteinmal Danke. Meine Werte sind etwas aus der Norm,musste ich grad mal feststellen.
Also ich muss jetzt 24 h Urin sammeln und 1 Woche Blutdruck messen (3mal am Tag, in Ruhepause und beimT reppen steigen) und dann habe ich nächste Woche wieder einen termin zur Auswertung. Hoffe das alles gut ausgeht.

Annika +#baby

Beitrag von ronja_one 02.02.06 - 10:55 Uhr

Hallo Annika,

ich kann bei 29+1 SSW ähnliche Werte aufweisen:

BPD 8,05
ATD 7,58
FL 5,58
KU 29,2

Das macht dann so 1655 g.

Tja, mein Mann war bei der Geburt 59 cm und 10 Pfund, ich 53 cm und fast 8 Pfund - wie bitte soll da jetzt was kleineres bei rauskommen ??? #schock

Lieben Gruß,

Ronja