Maxi Cosi Frage... bitte, bitte

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schokikeks 02.02.06 - 10:44 Uhr

Hi,

habe gestern einen Fußsack für den Maxi Cosi gekauft, find den echt klasse. Mein Maxi Cosi hat noch so ein Nestchen für die ganz kleinen drin, nehm ich das jetzt raus, oder quetsch ich den Fußsack in das Nestchen rein - das geht nicht ganz so gut...

Wie macht ihr das, bin grad ein wenig überfordert mit der simplen Frage... (lach)

Noch ne Frage, passen eure Kleinen echt 14 Monate in den Maxi Cosi, wie in der Beschreibung steht. Ich konnte das fast nicht glauben, als ich es gelesen habe...

LG Sarah ET-8

Beitrag von sumsumbiene 02.02.06 - 10:49 Uhr

Hallo Sarah


Mit dem Fußsack kann ich dir leider nicht weiter helfen aber ich hab den Maxi Cosi nur bis zum 10Monat genommen

LG Sabine Julia fast3 #ei14SSW

Beitrag von carda211 02.02.06 - 10:49 Uhr

Hallo,

das mit dem Nestchen kommt drauf an, wie große dein Baby sein wird ....:-D

Wenn du sie reinlegst wirst du schon merken, ob das Nestchen stört. Ich habe keinen Fußsack, sondern ziehe immer einen Schneeanzug an und lege bei Bedarf eine Decke über die Füße.

Zu den 14 Monaten...naja, iss total optimistisch eingeschätzt von dem Hersteller. Ich bin froh, wenn mein Riesenbaby mit 7Monaten noch reinpasst:-)

Gruß,

Carda + Baby (14 Wochen)
Carda

Beitrag von leckermaeulchen79 02.02.06 - 10:52 Uhr

Hallo Sarah,

ich hatte den Römer Baby Safe, Ben hat den nächsten Sitz bekommen da war er knapp 13 Monate alt, also bei uns hats ziemlich hingehaun.

Aber jedes Baby ist anders, und wenn die 14 Monate Marke im Winter liegt dürfte es schwer werden, Ben hat im Juni Geburtstag, also war es Sommer ohne dicke Jacke etc.


LG
Daniela, 30. SSW & Ben 2,5 Jahre

Beitrag von jannimami25 02.02.06 - 10:57 Uhr

Hallo nochmal,#liebdrueck

Kannst du den Fußsack nicht unter das Nestchen legen?
Bei meinem Maxi Cosi liegt das Nestchen nur drauf.

Meine Kinder waren beide groß (54 und 55 cm bei der Geburt) und sie haben beide eine ganze Zeit in dem Nestchen gelegen.
Jetzt werde ich auch einen Schneeanzug nehmen weil es mein erstes Winterkind ist und ich für diesen Sitz keinen Fußsack habe.

Ach so, meine "großen" Kinder lagen so lange im Maxi Cosi bis sie in den nächsten Kindersitz rein gepasst haben. Sie dürfen mit dem Kopf ja nicht über die Kante wachsen, aber das ist alles gut hin gekommen.
Mit ca. 10 Monaten waren sie dann reif für den nächsten Sitz.;-)
Zu dem Zeitpunkt wollten sie aber eh nicht mehr in dem Ding liegen sondern sich lieber im Sitzen umgucken können.;-)

Bis bald!
jannimami ET -12

Beitrag von qwertqwert 02.02.06 - 11:04 Uhr

Hey,

also ich habs auch so gemacht, dass ich das Nestchen über dem Fußsack befestigt habe!
Ob das so passt, weiß ich auch ned ;-) aber es schaut zumindest aus als ob es passen könnte!
Der erste Test wird`s zeigen :-)

LG!

Hannah (ET - 12)