Valentins-Menü

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von santoli 02.02.06 - 10:52 Uhr

Hallo ihr Topfgucker

ich überleg schon die ganze Zeit was für ein Menü ich meinem Schatz zum Valentinstag vorsetzen könnte aber mir fällt einfach nichts ein

Vorspeise darf keine Suppe sein, auch nicht unbedingt Salat
Hauptspeise irgendwas mit Pute/Huhn (am besten Fliet)

Champignons dürfen nicht dabei sein, Beerenfrüchte auch nicht unbedingt (Erdbeeren ja, Himbeeren nicht mehr unbedingt aber andere auf keinen Fall, Kirschen auch nicht) kein Rotkohl,... naja einiges halt... mir fällt jetzt im Moment gar nicht alles ein

vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps für mich, und bitte keine Verlinkung auf Chefkoch, dort hab ich schon geschaut...

LG Sandra