beschäftigungsverbot bei Windpocken- Nur bis zur 24SSW oder bis ende der Schwangerschaft? Bayern

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ..pippi.. 02.02.06 - 11:13 Uhr

Hallo. Also habe jetzt meinen Fa von dem Mutterschutzgesetz unterrichtet. Aber mal ließt man das Erzieherinnen bei keiner Immunität gegen Windpocken bis ende der SS zuhause bleiben müssen, dann wieder um lese ich bis zur 24SSW.

Sind erzieherinnen aus bayern hier??

Wie ist das bei euch???

Beitrag von wuermchen0712 02.02.06 - 11:19 Uhr

hallo!

als ich ss war bekam von einer freundin die tochter windpocken.
da ich kontakt mit der kleinen hatte fragte ich fa wegen risiko.

er sagte (das selbe meine hebi):
bei müttern die windpocken hatten macht es gar nix und bei müttern die die pocken noch nicht hatten soll man nur die -letzten- vier wochen vor et acht geben, nur da gefährlich für´s baby.

meine schwester ist erzieherin in bayern.
als sie ss war hatte sie nur ein arbeitsverbot jeweils beim akuten fall im hort.
also wenn ein kind wegen windpocken, mumps, masern ect. erkrankt war, war sie 14 tage nicht in arbeit auf weisung des arztes.



lg kathrin

Beitrag von baldmama_diana 02.02.06 - 12:09 Uhr

Huhu,

wenn du es genau wissen möchtest, dann rufe auf dem zuständigen Gesundheitsamt an! Die wissen es zu 100%, dafür sind sie nämlich da und sie haben die Richtlinien für ein BV!

Ich habe ein BV gehabt, da ich nicht gegen Röteln und vorallem Ringelröteln immun bin und in einer Kieferorthopädischen Praxis arbeitete, also mit Kindern und Jugendlichen!

Ruf dort an! Die meisten Gyns wissen darüber auch zu wenig! Das habe ich nun schon gemerkt! Also lieber die richtigen Sachen vom Amt direkt erfahren!!!

Diana mit Florian *30.06.2005 und Minimuggele 7SSW