Hab ich nun einen besch...Kindersitz gekauft???Trimax

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jacqi 02.02.06 - 11:34 Uhr

Hallo,

eigentlich war ich ja der Meinung das der Trimax Concord toll ist. #kratz
Er hat soviele gute Testergebnisse, sprich in vielen Zeitschriften hatte er sogar Testsiege erreicht.
Nun aber schrieb eine andere Userin das er garnicht so gut sein soll, also schaute ich mal bei Stiftung Warentest nach und da gibt es für den Sitz nur ein ausreichend #kratz
Oh man was nun? Also ich bin schon sehr auf die Sicherheit im Auto aus.
Was soll man denn nun noch glauben #kratz
in mehreren Autoheften wurde der Sitz sogar Testsieger, sogar als sehr empfehlenswert beschrieben.
Beim Crashtest gut abgeschnitten.
Aber nun das??? Nur ein ausreichend???

Was sagt Ihr dazu, hat Jemand den Sitz.
Also ich finde ihn soweit echt gut und auch sehr bequem, hatte eigentlich nach den ganzen Testberichten ein gutes Gefühl ihn gekauft zu haben.

Danke für Eure Antworten

Jacqi mit #baby Hendrik ab heute 7 Monate

Beitrag von fiori 02.02.06 - 11:53 Uhr

Hallo,

mich interresiert nur was der ADAC für ein Testurteil abgibt denn die Testen den auf Sicherheit.
Wenn der ADAC auf Sicherheit "sehr gut" testet dann verstehe ich nicht warum Stiftung Warentest nur "ausreichend" vergibt.#kratz
Wir haben den auch und sind super zufrieden damit.

Fiori#blume

Beitrag von baldmama_diana 02.02.06 - 11:57 Uhr

Huhu,

wie alt waren denn die Tests???? Mancha haben da 02/03 draufstehen, also nimmer ganz aktuell!!!

Wir haben uns für den Maxi Cosi Priori entschieden, da ich den Babysafe auch von Maxi Cosi hatte.

Hab da nicht groß geschaut wer da testsieger wurde, sondern eher wen man nicht empfehlen kann. z.b. Osann sitze (meine meinung)

Ich denke das du einen guten Sitz hast und Du hast ein gutes Gefühl dabei!

Also... Hendrik rein und ab die Fahrt!

Diana mit Florian (*30.06.2005) und Minimuggele 7SSW

Beitrag von thistlejo 02.02.06 - 14:44 Uhr

Hi Jacqui,

ich hab zwar mein Baby noch nicht, aber wir haben uns auch schon mit Kindersitzen auseinandergesetzt :-)

Persönlich muss ich sagen, dass ich in puncto Sicherheit NUR auf die ADAC-Tests und eingeschränkt auf Stiftung Warentest vertraue! Und die Gesamtnote bei Warentest hängt ja auch z.B. davon ab, wie der Bezug verarbeitet ist und ob der waschbar ist, oder wie sich der Sitz einbauen lässt (da haben Sitze bei AutoBild ein "sehr gut" bekommen, die vom ADAC grade mal "ausreichend" getestet wurden – nur wegen des Einbaus! #augen) etc...

Wegen der Sicherheit solltest du echt mal beim ADAC recherchieren! Warentest testet den ganzen Umfang einschließlich der Übersichtlichkeit der Bedienungsanleitung #augen, und ganz ehrlich – was interessiert mich, wie friemelig der Einbau ist, gerade beim Trimax, der doch meines Wissens genau einmal eingebaut wird und dann fest im Auto verbleibt, im Gegensatz zu einer Babyschale!? (Wir haben uns übrigens den Ultimax angeguckt – der oder ein ähnliches Modell wird unser Nachfolger für die Babyschale, wenn es soweit ist) Bei einem Autositz interessiert mich persönlich eins: die SICHERHEIT.

Informiere dich nochmal in aller Ruhe beim ADAC.

LG,

Julia mit Klein-Malin im Bauch

P.S.: Ich hab mir übrigens den bericht von deiner Wassergeburt durchgelesen – schööööööön! Ich will, wenn möglich, auch eine, und solche Berichte bestärken mich immer in meiner Entscheidung! Alles #liebe