schmerzen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schnecklein000 02.02.06 - 12:10 Uhr

hallo ,habe da mal ne frage vielleicht kennt sich da ja jemand aus.
ich habe einen zyklus von 40 tagen aber immerhin regelmäßig ist das normal?
dann hatte ich am 10 januar meine mens. für drei tage nur die ist zwar sonst auch recht kurz aber drei tage hatte ich noch nie.
naja und seit dem sie weg ist habe ich jeden tag son ziehen im unterleib als ob meine mens. kommt was ja nicht sein kann.
einen test habe ich am 25.01 gemacht negativ.
was kann das sein?#gruebel

Beitrag von schmetterling7 02.02.06 - 12:25 Uhr

hallo
viel. kommt noch mal ne mens nach
oder du bist ss und die periode war ein fake...
egal was es ist du musst zum fa
viel #klee

Beitrag von schnecklein000 02.02.06 - 13:32 Uhr

ich war direkt den tag nach dem test beim arzt war aber nur ne vertretung und der sagte alles in ordnung hat aber nur mal kurz geguckt keinen ultrasschall oder abtsrich nichts .kann er da so genau wissen das ich nichts habe?#kratz

Beitrag von schmetterling7 02.02.06 - 16:34 Uhr

nicht mal ein ultraschall??
was isn das fürn arzt??

Beitrag von nicolettade 02.02.06 - 13:41 Uhr

Hallo! Ich habe auch einen regelm. Zyklus - jedoch 29. Tage! Auch ich habe in der letzten Woche täglich ein Gefühl, als würd ich die Regel bekommen - tut sich aber nix - wenn ich wieder pünktlich bin, kommt die mens am 7. Febr. - was kann das Ziehn wirklich sein?