Schlafen! Brauche mal eure Hilfe!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von ani_78 02.02.06 - 12:19 Uhr

Hallo,

meine Maus(1Jahr) schläft abends schnell und ohne Probleme ein. Auch tagsüber gibt es da keine Probleme! Mein einziges Problem ist Nachts! (schläft noch mit im elternschlafzimmer) Sie wird nachts munter und meckert, nehme sie dann hoch lässt sich aber nicht beruhigen und leg sie mir dann auf meinen Bauch und dann schläft sie sofort weiter, ich leg sie dann aber wieder in ihr bett! Würde ich sie nicht hochnehmen oder wiederreinlegen würde sie einen Aufstand machen mit schreien und so weiter! Das kommt jede nacht 1 bis 2mal vor! Was soll ich tun? Lege sie abends gegen acht hin und sie schläft dann bis 7 oder 8! Ich kann nicht mehr! Das ganze geht jetzt seit ca 1 - 2 Monaten! Sie schläft seit Dez auch nur auf dem Bauch, auf dem Rücken gefällt es ihr nicht!
Danke für eure Hilfe!

Bis bald Ani

Beitrag von maukal 02.02.06 - 12:31 Uhr

Hallo Ani,

mein kleiner ist jetzt 2 und ich hab das alles auch so durch mit ihm wie Du. Ich war genauso fertig.

Das Wichtigste ist jetzt, glaube ich, daß Du Deine Tochter in ein anderes Zimmer legst. Aber vorher solltest Du vielleicht schauen, warum sie nur auf dem Bauch schlafen will. Das klingt ganz nach Wirbelproblemen (bzw. Blockaden). Du könntest vielleicht mal mit ihr zu einem guten Osteopathen gehen. Bei meinem Sohn hat es sehr gut geholfen.

Mein Kleiner hatte das Problem ca. 2 Wochen nach seiner Geburt. Er konnte oder wollte nicht mehr auf dem Rücken liegen. Bei ihm wurde dann ein Schiefhals, verschobene Wirbel und ein eingeklemmter Nerv diagnostiziert. Danach konnte er wieder normal auf dem Rücken liegen.

Alles Gute
Maukal