Clearblue Plus...kann mir mal jemand helfen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nirttac 02.02.06 - 12:39 Uhr

Ich weiss,ich nerve den ein oder anderen wahrscheinlich wieder,aber nur noch eine Frage:
Habe eben so´n Test gemacht und diese Ergebnis erhalten ( nach so 8 Minuten ).
Was soll ich denn davon halten?
Ich würde es als negativ werten,weil der senkrechte Strich ja viiel breiter sein müsste.
Ist bestimmt ne Verdundtungslinie,oder?
Hattet ihr das auch schonmal?
http://i1.tinypic.com/n2edd3.jpg

Beitrag von lissabon2001 02.02.06 - 12:42 Uhr

Na, das sieht aber ziemlich positiv aus. Herzlichen Glückwunsch#klee

Grüße
Tatjana

Beitrag von nirttac 02.02.06 - 12:44 Uhr

Meinst du?
Ich glaube irgendwie nicht.
Ich denke es ist ne Verdunstungslinie...
das ist nämlich schon der zeite clearblue plus test der so aussieht.der andere war letzte woche.
Da hätte es doch schon eine viel stärkere linie sein müssen...
ist denn bei einem negativen ergebnis nicht so eine linie irgendwann?

Beitrag von lalelu68 02.02.06 - 12:44 Uhr

Ich würde den Test ja doch als positiv interpretieren. Wann hätt denn die Mens kommen sollen?

Ich hab gestern schon mal gepostet: ich würd mir den Clearplan Digital nehmen, der sagt EINDEUTIG ss oder nicht ss! Ich hab den auch genommen um mir dieses Rumzweifeln einfach zu schenken......

Gruß,
Lalelu68 mit #ei 11+4

Beitrag von ramira1980 02.02.06 - 12:45 Uhr

Für mich auch eindeutig positiv :-)
(Würd' aber trotzdem zum Arzt gehen und mir das "schwarz auf weiß" geben lassen..


Gruß Nina, 31. SSW

Beitrag von 54321 02.02.06 - 12:47 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!
Würde auch sagen, dass Du schwanger bist!
Wenn Du dir ganz unsicher bist, dann mach doch noch einen zweiten Test!
Bei meinem Test kamen die Linien so schnell, dass ich dann nicht schnell genug aus dem Bad rauskam um mit meinem Mann gemeinsam zu gucken. :-)
LG Sabine

Beitrag von nirttac 02.02.06 - 12:49 Uhr

das ist ja schon der zweite der so aussieht :-)

Beitrag von zauberfuffi 02.02.06 - 12:54 Uhr

Haaaaaalloooo!
möchtest Du vielleicht etwas verdrängen? ;)
Nein ganz im Ernst, das sieht ziemlich schwanger aus!
Nicht die BREITE des Striches, sondern das ERSCHEINEN des STriches ist maßgebend.
Verdunstungslinie gibt es zwar auch, aber die sieht man erst bei gaaaaaaaanz genauem Hingucken z.B. wenn man den Test gegen das Licht halten würde.

Aber da man ja bekanntlich schon Pferde hat kotzen sehen.......
ab mit Dir zum Gyn und Bestätigung geben lassen!
Der Tipp mit dem digitalen Clearblue ist auch gut, wenn Du Dich noch nicht zum Arzt traust! Noch´n Tipp: Test zum Gyn mitnehmen und frag ihn doch, was er davon hält ;)
Viel Glück

Zauberfuffi mit Anna-Lina (2 1/2) und Elisa Marleen (ET +2)

Beitrag von nirttac 02.02.06 - 12:52 Uhr

ich glaubs trotzdem nicht.
Hatte nämlich erst meine mens...
ist seit 2 Tagen wieder weg)
Da ich aber immernoch unterleibsziehen habe und bruststechen ab und zu,hab ich einfach nochmal einen gemacht...
und jetzt bin ich verunsichert.hatte mit absolut negativ gerechnet wegen der mens...die linie war auch erst schwächer.auf dem bild ist der test eine stunde alt.
aber man sah schon eine leichte linie nch 8 minuten...
aber es müsste doch schon viel deutlicher sein...
ich glaubs irgendwie nicht :-(
Hatte denn wer von euch einen negativne clearblue plus?
Blieb der denn weiss?

Beitrag von kaleema 02.02.06 - 12:55 Uhr

#fest Meiner sah exakt genauso aus! Inzwischen bin ichin der 11. woche und deutlich schwanger. also: freuen, entspannen und (wenn Du geduldig genug sein kannst) erstmal abwarten. Beim Arzt sieht man noch nicht viel und ich war ziemlich enttäuscht, wenn es zwei Tage nach dem NMT hieß: "Schleimhaut gut aufgebaut, sonst nix". In zwei, drei Wochen kann man was sehen!

Lieben Gruß und viel Spaß!,
Kali.

Beitrag von clommi 02.02.06 - 12:53 Uhr

Hallo! Ich denke, Du bist definitiv Schwanger!!! Ein kreuz heißt, Schwanger!!!!

Beitrag von nirttac 02.02.06 - 12:55 Uhr

anzeichen hab ich ja auch...aber ich hatteja meine mens...
weiss auch nicht.
ich frag einfach nochmal nach ob jemand so nen test hatte der wirklich weiss blieb bei negativ

Beitrag von 901 02.02.06 - 13:06 Uhr

Hallo

Kann dich wircklich gut verstehen das du dir unsicher bist eben weil du gerade deine Mens hattest? Ja ja alles soll es geben!!#augen;-)

Aber mach denn Digitalen Test!!Und gib uns dann bescheid,da bin ich ja auch wircklich neugirig was jetzt sache ist!#kratz

Melde dich doch bald!!
Alles gute !
#fest901

Beitrag von 54321 02.02.06 - 13:09 Uhr

Hallo!
Wenns schon der zweite Test ist, der so aussieht, sollte es auch ziemlich sicher sein - die haben dioch eine Wahrscheinlichkeit von 98,x % oder sogar noch mehr.
Allerdings stand bei meinem Test (war aber nciht von Clearblue) dass man das Ergebnis nach 5 Minuten ablesen muss, da es sein könne, dass nach längerer Zeit noch ein weiterer Streifen erscheint, der tets aber trotzdem negativ ist.
Bei DM gibt es übrigens günstigere SS-test (ich finde die so unverschämt teuer) für 3€ das Stück mit einer hohen Sicherheit.
Und das mit der Periode: mein FA sagte, dass die Periode oftmals noch bis in den 2. Monat kommt, bei einigen sogar bis zum Ende der SS.

Liebe grüße Sabine

Beitrag von nirttac 02.02.06 - 13:17 Uhr

Danke euch allen!!!
Ich trau mich garnicht so´n digitalen zu machen :-(
Ich wsrte erstmal noch so zwei tage...
aber so´n strich taucht doch auch sofort auf wenn man schwanger ist oder nicht?
Und nicht erst nach ein paar minuten...Hmm,mir hilftja eh nur abwarten...

Beitrag von babybunnychen 02.02.06 - 13:41 Uhr

Hallo,

habe auch mal so einen Test gemacht.

Schau mal auf http://www.mein-kleiner-kruemel.de.vu unter Schwangerschaftstest.

Bei mir war - kaum zu sehen aber der andere dafür um so stärker. Na ja aufjeden Fall war ich auch schwanger

Beitrag von babybunnychen 02.02.06 - 13:43 Uhr

Nach einer Stunde ist der Test ungültig! Steht auch auf der Packung