ein wenig verwirrt!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von micky73607 02.02.06 - 12:58 Uhr

Halli hallo!!!

Ich habe mal ne Frage.Meine Letzte Mens begann am 1.Jan und ich habe einen 31 Tage Zyklus.Somit hätte sie gestern kommen sollen. Mein Eisprung wäre laut Urbiaberechnung um den 18.Jan gewesen.
#hicksMein Mann kam nach 7 Monatiger Abwesentheit(mußte in den Staaten arbeiten) am 21.Jan und natürlich haben wir auch seitdem fleißig geherzelt. Meine Frage ist:
Wenn sich der Eisprung evtl etwas verschoben hat(hatte ne Infektion so um den 13.Jan rum) und ich evtl.doch schwanger geworden bin,kann ich denn dann schon einen Frühtest machen??? Da ja sich alles nach hinten verschoben hat.Oder wäre es dann noch zu früh?
Weil eigentlich sagt man ja ,daß man 1 Tag nach ausbleiben der Mens messen kann.#kratz

Wär lieb wenn ihr mir mal einen Tip geben könntet.
Ganz liebe grüße Alex#liebdrueck

Beitrag von wolle 02.02.06 - 15:39 Uhr

Hallo Alex

Wie hast du es nur soooo lange ohne dein Mann ausgehalten?
ES könnte schon sein dass sich der Eisprung verschoben hat, 100% kann mann nie genau bestimmen wann er ist. Mit dem Test würde ich dir raten 1-2 Tage zu warten (ist sicherer).
Auf jeden Fall wünsche ich dir viel#klee
Und hoffe ich konnte dir helfen.

LG

Eva

Beitrag von micky73607 02.02.06 - 17:04 Uhr

das ist ja lieb das wenigstens einer geantwortet hat.Ich hab schon Angst gehabt das die Frage so blöd ist das keiner Antwortet.Aber wenn man sich so sehr noch einen Zwockel wünscht dann können dabei in der Aufregung schon ein paar komische Fragen daraus entstehen.
Tja mein Mann und ich haben schon einige Durststrecken hinter uns.Erst 1 Jahr Irak und jetzt nochmal 7 Monate da er drüben Arbeiten mußte.#schmollAber jetzt ist er definitiv hier#huepf#huepf.
Ich danke Dir und werd es dann auch so handhaben und erst am Sonntag einen machen.
Ganz liebe Grüße Alex

Beitrag von wolle 02.02.06 - 18:23 Uhr

Hallo Alex

Blöde Fragen gibt es nicht!Wir hibbeln ja alle zusammen und hoffen jeden Monat das es geklappt hat, ist doch auch ein bisschen aufregend.

Ich habe deine Visitenkarte gesehen und das nette Foto mit deinen Kind ( sehr süß).Hast schon eine große Familie.

Mein Sohn ist auch schon 11 Jahre alt und jetzt wünschen wir uns noch eins (hat lange gedauert).

Wünsche dir viel Glück und hoffe ich höre demnächst was von dir#klee

#liebeLG

Eva

Beitrag von micky73607 02.02.06 - 19:21 Uhr

meld mich .Spätestens am Montag nach dem Test!!!#freu