Wer freut sich auch auf den Frühling und was habt ihr so für Pläne mit euren Mäusen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von soley 02.02.06 - 13:52 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

Also ich freu mich total darauf, dass es wieder etwas schöner draußen wird und endlich ein paar Blumen blühen.

Habt ihr Pläne was ihr mit euren Mäusen machen wollt, wenn es draußen schöner wird?

Oder lasst ihr es erstmals schöner werden und entscheidet dann spontan?

Liebe Frühlingsgrüße#blume

soley

Beitrag von kessy81 02.02.06 - 14:01 Uhr

Hallo,

ich freue mich auch sehr drauf, daß es endlich wärmer wird, die Blumen blühen und man die Kinder nicht so dick einpacken muß. #schwitz

Wenn es soweit ist, werden wir erstmal unseren Garten aufrüsten: Schaukel, Sandkiste, Rutsche,... und dann natürlich auch ganz viel draußen spielen. #huepf

Dann möchte ich auf jeden Fall in den Zoo mit unserem Joschua gehen, im Frühjahr sind dann ja auch ganz viel Jungtiere da. Generell werden wir dann viel unterwegs sein, viel spazieren gehen, mal nach Hamburg fahren um die Alster schlendern...

sonnige Grüße Silke

das ist unser Joschua: www.unserbaby.ch/Joschi

Beitrag von ninalein1981 02.02.06 - 14:03 Uhr

Juhu,

bin erstmal froh wenn meine mega Erkältung vorbei geht:-) nein, im ernst freu mich super aufs Frühjahr, zumal die kleine dann nicht immer diese dicken Skianzüge, Mütze, Schuhe etc. anziehen muss und mal wieder ein bissle Platz in ihrem Römer hat... freu mich schon auf Farbenmeer der Pflanzen und und und.
Das wird herlich... ansonsten entscheiden wir spontan was man bei gutem wetter noch so anstellen kann!

Beitrag von sunflower.1976 02.02.06 - 14:26 Uhr

Hallo!

Ich freue mich schon, wenn wir in den Zoo können. André fand schon vor ein paar Monaten die Geräusche (Vögel usw.) spannend. Mit seinen 7,5 Monaten sieht er ja auch schon mehr. Und ich mag Zoos auch...

Ansonsten will ich wieder viel mehr und länger rausgehen. Bei minus 10 Grad (wie hier heute) habe ich keine Lust auf lange Strecken...

LG Silvia

Beitrag von knutschfussel 02.02.06 - 16:35 Uhr

Hallöchen

Klar, freuen wir uns auf den Frühling. Habe heute schon so nachgedacht, was mein Mausi dann alles zu ersten mal sieht. Blätter, Blumen, die vielen Vögel, blühende Sträucher e.t.c Und überhaupt sieht sie zum ersten Mal was. Sonst guckt ja nur die Nasenspitze raus.
Wobei einige Vögel jetzt schon singen. Unter anderem die Grünfinken hatte ich neulich bei -9 Grad auf dem höchsten Ast singen hören.
Wir gehen dann einfach nur spazieren überall. Ansonsten haben wir ein Stückchen Wiese vor dem Haus. Da kann man es sich dann auf einer Decke bequem machen und spielen. Und wenn sie ein Nickerchen macht, dann kann ich turnen oder lesen.

LG Mandy+Minchen