Bauchtrage bei dem wetter???Hilfe!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ninny1985 02.02.06 - 15:43 Uhr

HallO!
Bei dem wetter ist es ja viel zu kalt für ne Bauchtrage oder mein kleiner ist 6 monate.Habe schonmal von solchen Tragecovern oder so gehört.hat jemand ne ahnung davon und wie macht ihr das bei dem wetter bei kurzen besorgungen.ich wohne in der obersten etage und unser kiwa steht unter der treppe ist immer ein akt wenn man mal nur kurz weg will.Habe leider noch kein Führerschein,wäre nett wenn mir jemand helfen würde!!


Gruss
Nadine

Beitrag von xoxi25 02.02.06 - 15:52 Uhr

Hallo Nadine,

hast du keine zu grosse Jacke, das geht nämlich auch sehr gut. Oder kauf dir ne günstige dicke Jacke,...ich find das macht sich sehr gut so, brauchst dem/der Kleinen ja nich sooo viel drunter anziehen..einfach Mütze auf, dicke Socken oder Schühchen an, Jacke zu, fertig!


LG Xoxi

Beitrag von sunflower.1976 02.02.06 - 15:57 Uhr

Hallo!

Dieser Tragecover ist eine Art warme Umhang, den man über dem Tagesack befestigen kann. Gibt´s z.B. bei www.tragemaus.de
Das finde ich sehr praktisch und das Kind ist darin warm eingepackt (natürlich zusätzlich zu den üblichen dicken Klamotten).
Ich selber nutze den Tragesack im Moment nicht. Es gibt zu viele glatte Stellen, die man nicht unbeding ungehen kann und ich haben Angst, dass ich mit meinem Sohn ausrutsche.

LG Silvia