Fertighäuser der Firma DANWOOD

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von snukki 02.02.06 - 15:47 Uhr

Hallo,
wir überlegen, evtl. ein Fertighaus der Firma DANWOOD zu kaufen :-)

Hat jemand von euch Erfahrungen mit Häuser dieser Firma? Was könnt ihr berichten?

LG
Snukki

Beitrag von snukki 02.02.06 - 15:53 Uhr

Nachtrag:

DANWOOD ist eine Tochterfirma der polnischen Firma UNIBUD.

Die Häuser werden schlüsselfertig gebaut und die Preise sind wirklich günstig. Bin etwas skeptisch, deswegen suche ich Leute die bereits Erfahrungen mit DANWOOD gemacht haben.

Unser Traumhaus kostet schlüsselfertig 99.700 € und hat 115,60 qm. Die Hausausstattung sind Markenbaustoffe enthalten (Vaillant und Velux, Sto oder Lafarge) außerdem gibt es 30 Jahre Garantie. Die Häuser sind Niedrigenergiehäuser.

Beitrag von mariella70 03.02.06 - 14:53 Uhr

Hallo Snukki
ich kenne Leute, die vor kurzem ein Danwood-Haus gebaut haben und super zufrieden sind: Schnell, pünktlich, gründlich und ohn Mängel.
Liebe Grüße
Mariella

Beitrag von mariella70 03.02.06 - 14:58 Uhr

Nochmal ich,
die kannst du sogar im TV sehen, denn die haben bei Vox in "Unser Traum vom Haus" mitgemacht. Es ist die Familie Gerlach. Das läuft glaube ich immer Dienstagsabends.
Liebe Grüße
Mariella

Beitrag von snukki 04.02.06 - 14:04 Uhr

#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke#danke

Vielen lieben Dank für diese positive Antwort #huepf

Mensch, das hört sich ja mal richtig, richtig gut an #freu, ich dachte schon, ich bekomme überhaupt garkeine Antwort auf meine Frage und wollte schon einen Harken hinter unser Traumhaus machen.

Das mit der TV-Doku ist ja doppelt interessant, vielen Dank für den Tipp. Werd es mir gleich Dienstag anschauen und ggf. aufnehmen.

Ganz liebe Grüße,
Snukki

Beitrag von bluemeli 25.09.10 - 23:26 Uhr

Hallo,

wer noch mehr Infos über Danwood sucht und sich darüber austauschen will, der kann mal hier gucken: [URL="http://bau-in-mv.de/phpBB2/viewforum.php?f=20"]http://bau-in-mv.de/phpBB2/viewforum.php?f=20[/URL]