Der anstrengende 5Wochen-Schub hat uns das laute Lachen mitgebracht !!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von anjelina 02.02.06 - 19:39 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich hatte ja schon berichtet, dass mein kleiner Fratz seit Montag durchgängig am Kreischen war und auch das WE vorher schon recht anstrengend war...

Und was soll ich sagen, seit heute ist es schon deutlich besser geworden - und noch besser - seit heute kann er laut Lachen #freu #huepf

Heute morgen habe ich ein wenig mit ihm gespielt und immer wenn ich ihm auf die Nase getippt habe und ihn angelacht habe, hat er auch gelacht - einmal sogar lauft #freu Und eben nach dem Stillen hab ich ihm mit seinem Tuch immer auf die Lippe getippt -" tipp tipp tipp" gesagt- und mit ihm gelacht und da hat er wieder gelacht und sogar laut... (wobei man laut hier wohl definieren muss - er hat dabei ein "Geräusch" gemacht ;-) )

Ich hät bei beiden Lachern fast geheult ;-)

Sein Gebrülle der letzten Tage ist wie vergessen #freu

Hach ich bin so happy !!! #huepf

Sorry für das Sinnlos-Posting, aber das musste ich mal rauslassen #huepf #freu #liebe

Liebe Grüße an alles Mamis !!!

Nina mit dem lachenden Luci (Luca 5Wochen) !! #freu

Beitrag von elin666 02.02.06 - 20:03 Uhr

hi,

*lach*

ja, wir kennen das auch!
Liv-Synneva lacht seit ca. einer woche auch sehr viel. was vorallem lustig ist - sie lacht immer an den passenden stellen. sie versteht das zwar nicht und das ganze "passiert" unbeabsichtigt, aber halt äußerst plaziert! wir liegen dann beide teilweise vor lachen unter'm tisch, wenn Madame von einem ohr zum anderen lacht. sieht zuuuuuuuuu süß aus!!! #freu

viel spaß noch mit eurem lachenden söhnchen!

Elin & Liv-Synneva (8 wochen)

http://dysterheksen.de/livsyn.htm

Beitrag von claudichma 02.02.06 - 21:44 Uhr

Hallo Nina,

mein Kleiner ist jetzt auch 5 Wochen alt und hat heute so einen Schrei- und Heultag, seit 10 Uhr heute morgen geht das schon so. #schock

Jetzt schläft er zum ersten Mal richtig tief heute. Ich hoffe, er bleibt ruhig nachts, sonst verbannt uns mein Mann wieder auf die Schlafcouch. #schwitz

Mein Süßer lacht seit einer Woche auch viel, reagiert viel mehr auf mich und gibt total süße Laute von sich als Reaktion auf meine Schmuse- und Spielattacken, hört sich ein bisschen an wie "Rö!" Hach, da könnte ich den jedesmal abknutschen (was heißt "könnte"? #hicks ), so zum Fressen find ich ihn dann. Das entschädigt echt 1000fach für Schreitage wie heute. #liebe

Liebe Grüße
Claudia + Ben *28.12.05