Schlddrüsenwert - Vergleichswerte gesucht!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bunny2204 02.02.06 - 19:50 Uhr

Hallo,

heute hab ich das Ergebnis von meiner Schilddrüse bekommen, hab wohl eine Unterfunktion, wenn auch nur leicht.

Mein Wert liegt bei 2,94 mein Doc meinte gynäkolgisch wäre ein Wert von 1,0 okay und da bin ich leicht drüber.

Welche Werte habt ihr?

LG Bunny #hasi

Beitrag von superzicke141177 02.02.06 - 20:00 Uhr

Hallo Bunny,

als die Unterfunktion bei mir festgestellt wurde lag mein TSH-Wert bei 4,5. Seitdem ich die SD-Hormone einnehme, ist er bei 0,8.
In meinem Laborbericht ist der Referenzbereich mit 0,35 bis 2,5 angegeben.

LG

Beitrag von bunny2204 02.02.06 - 20:03 Uhr

DANKE #blume

Hat sich dadurch dein Zyklus verändert???

LG Bunny #hasi

Beitrag von superzicke141177 04.02.06 - 19:07 Uhr

Hallo,

nö, der Zyklus ist miserabel wie zuvor. Hat aber nix mehr mit der SD zu tun. Ist was anderes.

Gruß

Beitrag von amnion 02.02.06 - 21:55 Uhr

Hallo..
ich hätte da mal ne frage an dich..
ich habe einen TSH Wert von 3,0.. nehme seit gestern Thyroxin.. Wielange dauert es bis es wieder bei 1 ist..?

Beitrag von superzicke141177 04.02.06 - 19:06 Uhr

Hallo,

bei der Kontrolluntersuchung nach drei Monaten war der Wert wieder unten. Geht also relativ schnell.

Gruß

Beitrag von melenegun 02.02.06 - 20:03 Uhr

Hi,
mein TSH-Wert lag bei 5,97 vor der Einnahme von L-Thyroxin. Auf jeden Fall sollte man den Wert trotzdem auf 1-2 senken...
LG
melenegun

Beitrag von bunny2204 02.02.06 - 20:05 Uhr

Hi Du,

dann scheint mein Wert mit 2,94 ja noch ganz annehmbar zu sein. Ab morgen nehm ich auch diese Tabletten um den Wert zu senken..

Hat sich dein Zyklus durch die Einnahme verändert?

LG Bunny #hasi

Beitrag von melenegun 02.02.06 - 20:27 Uhr

Wichtig ist: 1/2 Stunde vor dem Frühstück nehmen und wirklich auch jeden Tag!
Ob mein Zyklus anders ist, weiß ich noch nicht, ich bin erst im 1. Zyklus mit L-Thyroxin.
LG + viel Glück
melenegun

Beitrag von engel_meike 02.02.06 - 21:32 Uhr

Hallo Bunny,

mir wurde immer gesagt, dass der TSH-Wert bei Kinderwunsch obtimal wäre bei 1

Ich habe ihn zuletzt im Dezember checken lassen da lag ich bei 0,73.

Liebe Grüße

Meike

Beitrag von biszummond 02.02.06 - 21:48 Uhr

Hi Bunny,

bei der Feststellung der SDunterfunktion hatte ich einene Wert von 22,4 #schock Ich hab das erst gar nicht richtig verstanden, aber dank urbia...;-) Auf jeden Fall, jetzt nach 5 Monaten ist mein Wert auf 1,23 gesunken und mein Arzt ganz glücklich. Schaun wir mal was es bringt...:-)

Gruß Carina

Beitrag von amnion 02.02.06 - 21:57 Uhr

Hi..
Wielange hat es bei dir gedauert bis du eingestellt warst.. gleich nach erster Tablette?
Hattest du Zyklus veränderungen.. hab gestern meine erste Tablette genommen..