Pilz,Bakterien,Trockenheit??was ist das? Vaginalprobleme

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von estefania2003 02.02.06 - 19:55 Uhr

Hallihallo,
habe folgendes Problem:
Nach der Geburt von meinen Sohn Januar05 bekam ich einen Scheidenpilz. Nach einer Behandlung war dieser weg, doch trotzdem brannte es da unten sehr immer beim und nach dem Geschlechtsverkehr... Wieder zum Arzt, dachte wieder an einen Pilz, aber Doc sagte nur ich hätte zu wenige Östrogene... und keinen Pilz.
Tja, habe seit dem immer nach den Eisprung in ca. jucken und brennen... habe zwiechendurch immer wieder mal eine Pilzbehzandlung gemacht ( kann man ja so in der Apo kaufen ) aber es ist jeden Monat das gleiche...
Ich hasse Frauenärzte....deswegen meide ich sie bis zum geht nicht mehr...

Hab nun leider einen Termin machen müßen....

Würde aber gerne euch fragen, vieleicht kennt das ja jemand

Lg und vielen Dank

Estefania

Beitrag von danielawestberg 02.02.06 - 21:23 Uhr

Hallo Estefania, Stillst DU noch? In der STillzeit ist es normanl, das alles trockener ist im Intimbereich. Und durch die Hormonschwankeungen, kann es auch vermehrt zu Pilzen kommen, was hilft kann ich nicht sagen außer Creme und Zäfchen ich weiß nicht was mir Joghurt ist, ich habe gerade das gleiche Problem...
Gruß Daniela

Beitrag von andrea_right_back 02.02.06 - 21:25 Uhr

hast du denn auch probleme beim wasserlassen? wenn ja, dann solltest du mal zum urologen gehen, das kann von der blase kommen,.....

ich hatte jahrelang immer wieder pilzinfekte, bis mein frauenarzt draufgekommen ist, das es an einer zu engen harnröhre liegt..... die bakterien die dadurch zurückbleiben bilden einen kreislauf... pilzinfekt/blasenentzündung/pilzinfekt...... usw...

frag deinen FA mal danach

gruß

andrea