wie sieht denn eine verdunstungslinie überhaupt aus?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nirttac 02.02.06 - 20:07 Uhr

Habt ja die Frage oben schon gelesen...
ist diese "verdunstungslinie" nur so ganz schwach und sieht eher aus wie so´n dunkelweiser strich...so als wäre ein strich nass oder so.
oder ist diese linie richtig farbig dann später?
Hier mal mein test:
http://i1.tinypic.com/n2edd3.jpg
Kann das eine verdunstungslinie sein???

Beitrag von 901 02.02.06 - 20:18 Uhr

Hallo

Habe dir heute mitags schon geschrieben das ich auch sehr nevöse wäre eben wegen deiner Mens!#gruebel

Ich glaube das es eine Verdunstlinie gar nicht so gibt!!

Ich weiss auch nicht sieht aber schon sehr nach Positiv aus;-)

Melde dich wenn du was neues weisst ok!
901

Beitrag von nirttac 02.02.06 - 20:20 Uhr

könnte als weiter hier rum fragen...
aber so richtig ne antwort kann mir ja eh nur der arzt geben.bin total aufgedreht irgendwie...
es kann doch auch ne verdunstungslinie sein...

Beitrag von 901 02.02.06 - 20:32 Uhr

Ich hätte es gar nicht länger ausgehalten wenn ich mir so unsicher bin!
Hätte sicher noch einen heute schon gemacht !
Eine andere Marke!Wenn der auch Positiv aussieht dann ab zum FA!#freu#aha

Viel Glück!!
(Hast du es deinen Freund schon erzählt ->du warst dir ja heute nachmitag nicht so sicher )#kratz

901

Beitrag von nirttac 02.02.06 - 20:34 Uhr

nee,um himmels willen,dem sag ich nix solange es nicht sicher ist.
mache ihn doch nicht verrückt.glaub da eh nicht so recht dran...
ist bestimmt ne verdunstungslinie

Beitrag von 901 02.02.06 - 20:39 Uhr

hihi ist echt ein wenig witzig du mit deiner Verdunstlinie!!haha

Du willst es echt nicht so rihtig glauben!!
Wäre aber glaub ich glei wie du!

Wenn du morgen nochmal testen willst!(was ich sofort machen würde) meld dich doch OK!

Bin ganz NEUGIRIG!-> was da raus kommt!

901

Beitrag von nirttac 02.02.06 - 20:44 Uhr

meinst du nochmal nen clearblue oder nen anderen???

Beitrag von 901 02.02.06 - 20:46 Uhr

Ich würde einen anderen nehmen sonst hast du vielleicht morgen den gleichen schei.. wieder und du weisst nicht weiter!!

Beitrag von melina24 02.02.06 - 20:17 Uhr

hallo

also habe noch nie was von ner verdunstungslinie gehört.
wenn du das ergebnis rechtzeitig abgelesen hast dann bist du schwanger, sieht zumindest für mich so aus.
wenn du erst stunden später den strich gesehen hast dann wiederhole morgen den test.

lg melina

Beitrag von schimmelcent 02.02.06 - 20:19 Uhr

Hallo,

seiht aus wie Positiv.
Herzlichen Glückwunsch.#fest

War das ein teurer Test? Ich hab immer nur ganz biligegenommen, die gehn auch.

Grüsse Brigitte 13 Ssw

Beitrag von stehvieh 02.02.06 - 20:25 Uhr

Hallo!

Wie schnell hast du die Linie gesehen? Innerhalb der ersten 10 Minuten? Ich frage, weil du ja schon zwei mal Tests hattest, die erst Stunden später positiv wurden - die waren dann mit Sicherheit nix. Aber wenn die Linie von heute innerhalb von 10 Minuten da war, dann: herzlichen Glückwunsch! #fest

Wenn sie erst später da war: Willst du dann endlich den schon häufig bekommenen Rat annehmen, zum Arzt zu gehen? Ultraschall und evtl. Bluttest geben dir mehr Sicherheit ohne Verdunstungslinien.

LG
Steffi

Beitrag von nirttac 02.02.06 - 20:28 Uhr

mach ich :-)
glaube dem test eh nicht wirklich

Beitrag von jacki1203 02.02.06 - 21:13 Uhr

Geh morgen zu Rossmann, hol dir so nen Test, kostet ca 3,50 und mach den nochmal!
Ansonsten sieht schwanger aus!
Die Linien können unterschiedlich dick sein, je nachdem wie weit man ist!

Beitrag von alinamama 02.02.06 - 23:12 Uhr

Hab bei mir damals den selben Test gehabt. Die Linie war noch um einiges schwächer und ich bin jetzt in der 15 Woche.
Also ich würde sagen - eindeutig Schwanger.

Beitrag von hummelsche 03.02.06 - 10:30 Uhr

Herzlichen Glückwunsch, denke du bist schwanger...
Bei meinem Test war weswentlich weniger zu sehen, d.h der Strich war wesentlich feiner und man mußte genau drauf schauen..Na ja jetzt bin ich in der 34 SS...
Viel Glück und feier schön..#flasche

Beitrag von 901 03.02.06 - 12:19 Uhr

Hallo

Ich bins , und hast du heute noch einen Test gemacht??
Was ist rausgekommen!
Melde dich wenn dus weisst!!
#kratz
901