Nach Abendbrei auch noch Milch ????

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von datnicoletta 02.02.06 - 20:07 Uhr

Hallo Ihr lieben,

ich bin etwas verwirrt...#kratz
heute sagte mir eine Mutter bei Pekip, man müsse nach dem Abendbrei auch noch Milch geben ?!
Tobias hat nach seiner Mittagsmahlzeit, vor zwei Tagen seine Abendmahlzeit durch einen " Hipp Grießbrei Banane " ersetzt bekommen, und ich habe ihn danach nicht mehr gestillt.
Er schien auch zufrieden zu sein.....

Könnt Ihr mir da weiterhelfen ?

Gruß Nicole


Beitrag von eddi1511 02.02.06 - 20:21 Uhr

Hallo



Keine Angst das scheint ihm zu reichen, Alina bekommt Abends gegen 18 Uhr ihren Brei und dann schläft sie bis Morgens 6-7 Uhr durch#huepf, sie hat auch vorher , wo wir die #flasche Mahlzeiten noch hatten Abends gegen 19 Uhr die #flasche getrunken und dann nichts mehr !!

Sie braucht es halt nicht , ander werden nochmal gegen 21 -22 Uhr wach und verlangen eine #flasche oder die Brust , so ist das nun mal , aber desswegen ihn total aus dem Rythmus bringen und ihm nochwas anbieten #kratz#kratzwürd ich nicht machen , wenn er zufrieden ist!!!!!!!!!!

lg Steffi und Alina 8 monate