Follikel?!?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von happy79 02.02.06 - 22:35 Uhr

Hallöchen habe auch mal eine Frage an Euch.
Bei meinem letzten FA-Besuch wurden mehrere Follikel und eine Zyste am re. Eierstock festgestellt.
Bin nun verunsichert, bedeutet dies es könnte zu einer Mehrlingsgeburt kommen? (Zyste beeinflußt eine SS nicht) Oder mehrfach ES im Monat? Sind nun im 5 ÜZ nach absetzen der Pille ...
Vollkommen verwirrt bin ... #kratz

Beitrag von diabolo 02.02.06 - 23:21 Uhr

Hallo ! das ist ganz normal mit den follikeln habe auch sehr viele davon das heißt aber nicht das alle zu gebrauchen sind davon. wenn man glück hat sind vielleicht 2-5 davon zu gebrauchen ( lt. FA) und ne zyste beeinflußt eine ss überhaupt nicht also alles ok