sit ups im 1. Trimester okay?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schandra25 03.02.06 - 07:19 Uhr

Ich bin erst in der 6. SSW aber bin mir nicht sicher ob es in Ordnung ist, wenn man sit ups macht. Das übt doch einen enormen Druck auf dem Bauch aus.... ????

Vielen Dank und einen schönen Start in den Tag.

Beitrag von schokikeks 03.02.06 - 07:27 Uhr

Hi,

ich würd`s lassen! Ich bin ja keine Ärztin, aber ich würde den Bauchmuskel nicht zu sehr beanspruchen! Ist aber nur meine unqualifizierte Meinung... :-p

Geh lieber Radfahren (blöd im Winter, nicht - hast du einen Hometrainer?) oder zügig spazieren. Oder geh schwimmen, das ist ganz gut in der Schwangerschaft. Es gibt auch SS-Joga oder Wassergymnastik.

LG und alles Gute, Sarah 40. SSW

Beitrag von joely1976 03.02.06 - 07:27 Uhr

Hallo Schandra,

Erstmal herzlichen Glückwunsch zu deiner Schwangerschaft! #fest
Also ich würde auf die Sit-ups verzichten... alle anderen Kraftübungen kannst du bedenkenlos ausführen, aber die Bauchmuskelübungen solltest du weglassen...

Lg und alles Gute!
Claudia mit Svenja (28.9.03) und ü-#ei (12.Woche)

Beitrag von benpaul6801 03.02.06 - 08:04 Uhr

hallo,
mein trainer hat es mir verboten.wegen dem druck auf den unterleib.
liebe grüsse,yvonne 17.ssw.

Beitrag von stehvieh 03.02.06 - 08:28 Uhr

Hallo!

Ich kann dir nur sagen, dass es bei Callanetics in den ersten 4 Monaten verboten ist, die Übungen für die untere Bauchmuskulatur zu machen. Das sind im Prinzip Zeitlupen-Sit Ups. Also werden normale Sit Ups erst recht verboten sein. Nach dem 4. Monat frag mal den FA, aber jetzt würde ich sie weglassen.

LG
Steffi + Caroline Johanna (21 Monate) + #baby inside (16. SSW)

Beitrag von schaf07 03.02.06 - 08:50 Uhr

Hallo!
In der Schwangerschaft darf die gerade Bauchmuskulatur nicht trainiert werden, nur die schrägen Bauchmuskeln, d.h. Situps gerade nach vorne nicht machen, alles was die schräge Bauchmuskulatur trainiert ist in Maßen erlaubt.
iebe Grüße
Katharina