Kindsbewegungen, mache mir Sorgen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kitti1976 03.02.06 - 07:49 Uhr

Hallo, liebe Mitkugelbäuche,

habe mal eine kurze Frage:

Bis vor 4 Tagen hatte unser kleiner Wurm eine sehr aktive Phase, habe ihn sowohl abends als auch morgens sehr deutlich gespürt.

Seitdem aber sind die Bewegungen wesentlich seltener und vor allen Dingen schwächer geworden. Er meldet sich abends kaum noch, nur morgens ab und zu ein bisschen. Dafür muss ich jetzt alle 2 Minuten auf's Klo, obwohl ich gar nicht muss. So, als ob der Kleine auf der Blase liegt. Das hat er früher auch schon gemacht, aber nun scheint er da ständig 'rumzuliegen. Ist das normal, dass die Kleinen auch mal sowas wie eine Ruhephase mit wenigen schwachen Bewegungen haben und sich dann auch kaum vom Fleck bewegen ?

Liebe Grüße

Steffi + Mini-Mann 23 SSW

Beitrag von inesita 03.02.06 - 07:59 Uhr

Hallo!

Ja, solche Phasen sind völlig normal. Ich hatte 3 oder 4 Tage, in denen ich kaum das Baby gespürt habe. Aber ich habe mir keine großen Gedanken darüber gemacht, weil sonst wirst du du verrückt! Zu diesem Zeitpunkt sind die Babys noch so klein, dass sie viel Platz habe und nicht unbedingt gegen deinen Bauch treten können. Es kann sein, dass das Baby auch nicht Richtung Bauch sondern Richtung Rücken tritt, und das kann man sehr schlecht spüren. Es kann sein, dass du auch eine Vorderwandplazenta hast (wie ich z.B.). Und das bedeutet natürlich, dass es viel mehr Gewebe zwischen dir und dem Baby gibt.
Später, wenn das Baby schon so groß ist, dass es keinen Platz mehr hat, wird es mit dem Treten schon ganz anders. Da wirst du solche Ruhephasen überhaupt nicht mehr vermissen :-p

Alles Liebe

Ines + #baby (ET-7)

Beitrag von babyonboard2 03.02.06 - 07:55 Uhr

Die schlafen doch jetzt sehr viel damit sie dann groß und stark zur Welt kommen können.
16- 20 Stunden.
Letzte Woche war es auch bei mir schwächer aber in dieser Woche legt sie wieder richtig los.
Also keine Sorge.

lg Corinna

23.SSW

Beitrag von patfab 03.02.06 - 08:02 Uhr

Huhu

das hört sich jetzt vielleicht total bescheuert an kannst du aber mal ausprobieren vielleicht ist es ja auch bei dir so
also du legst dich auf den bauch...natürlich nicht mit deinem ganzen gewicht aber schon mit ein bisschen druck jedesmal wenn ich es mache spüre ich das herz von meinem sohnemann pochen daran kannst du sehen das er noch lebt
wie gesagt hört sich total bescheuert an klappt aber
*grins*

lg
Jessy