Höjhe der Temperatur

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von smoky 03.02.06 - 08:43 Uhr

Hallo,

habe eine Frage zur Temperatur und hoffe, ihr könnt mir helfen.

Die Temperatur muss ja nach dem Eisprung höher sein als in der ersten Hälfte des Zyklus.

Ist die Höhe der Temperatur egal (also Hauptsache höher als in der ersten Hälfte) oder muss sie 37° C übersteigen?

Danke für eure Antworten,

Gruß smoky

Beitrag von bunny2204 03.02.06 - 08:45 Uhr

Hi Smoky,

nein die Höhe ist völlig egal,

ich hab vor dem ES so ca. 35,8 und danach 36,2

Kommt auch daraufan wo du misst, im Mund ist sie immr niedriger als wo anders.

LG Bunny #hasi

Beitrag von mauf 03.02.06 - 08:59 Uhr

Hi Smoky,

mein Doc sagt, dass die Tempi min. um 0,5°C innerhalb von zwei Tagen ansteigen muss, damit auch ein ES stattfindet. Danach bleibt sie meistens oben und fällt am NMT +- 2 Tage wieder ab. Die Höhe ist denke ich egal. Die eine hat ein Durchschnittstempi von 35,5°C die andere ein von 36,5°C und wieder andere haben eine durschnittliche Tempi von 37°C.

Liebe Grüße
Katja
#blume