Gerade mal schwanger und schon erste Beschwerden...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sassiputz 03.02.06 - 09:18 Uhr

Hallo liebe Mitschwangeren,

ich gehöre ab jetzt wieder zu euch (4+3 SSW.) und habe schon die ersten Wehwehchen zu beklagen :-). Seit einer Woche werde ich von Schlaflosigkeit, Fressanfällen, Übelkeit und starker Geruchsempfindlichkeit geplagt und nun sind auch schon die guten alten Hämorrhoiden zu mir zurückgekehrt #augen.

Und das gleich zu Beginn der Schwangerschaft! Das kann ja noch lustig werden. Mein Sohn (10 Monate alt) ist davon ziemlich unbeeindruckt und beharrt weiter auf sein Recht auf seine Mama, die mit ihm auf dem Boden robbt, ihn überall hinträgt, alles aufhebt, was er runterschmeißt und das gefälligst genauso lustig zu finden hat, wie er #freu.

Aber ich bin froh, wieder dabei zusein und hoffe, dass es auch so bleibt. Vielleicht gibt es hier ja noch ein paar andere Schwangere mit kleinen Kindern?

Für Tipps gegen die Beschwerden bin ich auch immer dankbar.

Eine wunderschöne Schwangerschaft wünsche ich euch.

Liebe Grüße

Saskia

Beitrag von stella7 03.02.06 - 09:24 Uhr

Herzlichen Glückwunsch und willkommen im Club auch ich habe einen 16 Monate alten Kind und bin genauso weit wie du mit 4+5 SSW allerdings habe ich gar keine beschwerden ausser einbißchen würgen wenn ich windeln wechsle.

Ja du hast recht es ist nicht so einfach mit einem Kind und schwanger aber wir dürfen nicht vergesen das die uns auch brauchen auch wie das kleine im Bauch also tapfer sein und durchhalten ich hoffe später zahlt sich das ganze aus wenn sie größer sind.

LG Stella

Beitrag von ohli81 03.02.06 - 10:26 Uhr

Hallo Saskia,

ich habe auch einen kleinen Sohn von 12 Monaten.
Ja er hält mich auch ziemlich auf trapp.
Wobei er ein sehr pflegeleichtes Kind ist. Ich bin froh ihn zu haben und er macht mir so viel Freude.
Ich bin wieder ss in der 11 SSW und habe ein Glück keine Beschwerden( Übelkeit, müde usw.)
Kommt jetzt bestimmt auch nicht mehr.

Viel Spass noch Sonja#sonne

Beitrag von tiffy25 03.02.06 - 11:31 Uhr

Hi Saskia!

Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft #freu!!!

Hat der Schwangerschaftstest von ebay also doch hingehauen ;-). (Hatte dir vorgestern (?) auf dein Posting geantwortet.)

#liebdrueck Ulli

Beitrag von sassiputz 03.02.06 - 12:36 Uhr

Hallo Ulli,

vielen Dank #freu.

ja, der Test hat wirklich gestimmt. Ich habe noch 3 (!) weiteres Tests von anderen Herstellern gemacht, um es glauben zu können #freu. Trotzdem war ich total kribbelig, bis der FA mir die Schwangerschaft bestätigt hat. Der Eisprung soll allerdings schon früher gewesen sein, als ich angenommen hatte...

Hoffentlich geht alles gut, ist ja noch total früh...

LG
Saskia