Wer noch krankgeschrieben...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julii 03.02.06 - 09:28 Uhr

Hallo zusammen

...wegen Unterleibsschmerzen?

Ich muss nachher zum FA und bekomme eine weitere Krankmeldung für die 3. Woche.

Bei jeder größeren Belastung bekomme ich diese Schmerzen.

Arbeite im Büro, sitze viel, muss Ordner aus dem Schrank holen und wieder einräumen(30x am Tag) und muss mich viel
bücken.

Hoffe, dass wird bald besser

Lg Nicole mit #sternchen und #ei 16 SSW

Beitrag von jackybaby 03.02.06 - 10:49 Uhr

Hi Nicole,

ich bin jetzt auch für den Rest der Schwangerschaft krankgeschrieben. Mutterschutz beginnt bei mir am 06.03.06. Ich arbeite auch im Büro und das ist schrecklich, kann nicht so lange Schichten sitzen.
Fühl mich nach einer solchen Schicht immer total abgeklemmt. Wasser sammelt sich im Körper und ich nehme viel zu schnell zu. Seid dem ich zu Hause bin hab ich 1 Kilo nur zugenommen, sonst waren es immer 3-4 in 3 Wochen, zu viel.
Zu Hause kann ich mich bewegen wie ich das will und brauche.

Gruß jackybaby #baby #baby

Beitrag von pinguin_78 03.02.06 - 11:36 Uhr

Hallo Nicole...

bin auch krankgeschrieben -allerdings wegen leichter Wehen.... Heißt für mich liegen, liegen, liegen.... aber nach einer gewissen zeit wird das doch immer schwieriger#heul
War gestern beim Arzt und habe direkt die weitere Krankschreibung für die nächsten 2 Wochen erhalten nochmal#heul direkt mit dem Hinweis, dass ich vieleicht gar nciht mehr arbeiten gehen werde#schmoll

Naja, hauptsache dem Zwerg geht es gut...
genießt die #schwanger...

pinguin mit Kürmel