Super 3D-US gestern **freu**

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von juni78 03.02.06 - 09:49 Uhr

Hallo liebe Kugelbäuche,

muss einfach mal meine Freude loswerden.
Wir waren gestern zum Wunsch 3D US in einer Spezialpraxis.
Der FA war wirklich superklasse.
Eigentlich sollte nur der US gemacht werden ein paar Bilder und die DVD.
Er hatte aber richtig Spaß und hat wirklich alles vermessen geprüft und uns das auch super erklärt.
Unser Kleiner hat auch spitze mitgemacht, tolle Bilder und 30 minuten DVD.
Hat gut 45 minuten gedauert das Ganze und hinterher hat er noch ein paar Fragen von uns beantwortet.
Die 150 Euro haben sich für mich wirklich gelohnt.
Ich habe eine perfekte SS und topfittes Krümelchen in mir.

Und nächste Woche hab ich Urlaub, da werd ich mich mal mit dem Scanner auseinandersetzen damit mal was gescheites auf meine VK kommt.

Sorry ist doch ein bissel lang geworden.

Viele Grüße
juni78 + Niklas 26ssw.

Beitrag von darkness_diva 03.02.06 - 10:02 Uhr

Hallo Juni,

ich kann mir vorstellen wie schön es war :-D
Wir haben nächsten Dienstag einen Termin für den 3D Ultraschall, dann bin ich auch in der 26.SSW und ich hoffe da kann man schon nen paar ähnlichkeiten erkennen #freu

Hattest Du keine Überweisung oder warum musst du soviel Zahlen, ich hab eine Überweisung von meinem FA bekommen, ansonsten wären es für die Feindiagnostik 100€ und für schöne Bilder lediglich 10€Praxisgebühr oder auch Überweisung.

LG,Claudi & Mai#baby 25.Ssw

P.S. Kann man denn da das Geschlecht besser erkennen???

Beitrag von juni78 03.02.06 - 10:07 Uhr

Hallo Claudi,

nö, Überweisung gibts ja nur bei einem Verdacht auf Fehlbildungen.
Der 3D US ist bei uns reines Vergnügen, da bis jetzt ja alles wunderbar ist.
Also Babyfernsehen für Mami und Papi, deshalb der Preis.
Aber wie gesagt bei der Leistung echt okay für mich.
(Wir haben 10 supi Bilder und 30 min. DVD)
Und wegen dem Geschlecht, ja es war sowas von eindeutig. Wir wußten es zwar schon vorher, aber so in 3D war es realistisch, da gibts jetzt keinen Zweifel mehr.

Schönes Wochenende

juni78 + Niklas 26ssw.

Beitrag von darkness_diva 03.02.06 - 10:27 Uhr

Hallo,

ich denk das macht dann jeder Arzt anderst, bei uns gibt es keinen Verdacht und ich hab ja meinem FA erst gestern von meinem Termin erzählt, ich hab trotzdessen eine Überweisung bekommen.Wir machens ja auch nur weil wir es so wollen "Babyfernsehn" der Arzt in der Klinik sagte mir, das die Bilder nichts kosten, ne DVD werd ich sicher nicht bekommen, aber die Bilder reichn mir auch :-D

Hihi dann bin ich ja mal gespannt ob unser Kleiner Zwerg wirklich ein Junge wird :-D

Dir auch nen schönes Wochenende,LG

Beitrag von stehvieh 03.02.06 - 10:17 Uhr

Hallo!

Danke für die Erinnerung, ich muss nämlich noch einen Termin für 3D ausmachen! #:-) Unser FA hat gefragt, ob wir das gern machen lassen würden, er überweist dann auch ohne Verdacht auf Fehlbildungen. Also kriegen wir es kostenlos. Sonst hätte ich wahrscheinlich drauf verzichtet, es sah ja bis jetzt immer alles super aus.

Sind aber noch 4-5 Wochen, bis ich gehen kann, ich bin erst in der 16. SSW. Ich hoffe, dass wir das Geschlecht auch spätestens dann erfahren! #freu

LG
Steffi + Caroline Johanna (21 Monate) + #baby inside (ET 24.7.06)