15.ssw und noch kein bäuchlein...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fitnessmaus72 03.02.06 - 10:57 Uhr

Hallo ihr da draußen...ich bin jetzt in der 15.ssw und es ist noch absolut nichts zu sehen#schmoll- geht es vielleicht jemanden ähnlich?? Auch sonst geht es mir so richtig gut, das ich gar nicht glauben kann das ich wirklich schwanger bin!#gruebel- vielleicht schreibt mir ja mal jemand was aufmunterndes:-)würd mich freuen

Beitrag von pathologin34 03.02.06 - 11:00 Uhr

hallo ,

also es gibt frauen denen sieht man sogar bis zur geburt nichts an :-(! andre haben schon einen kleinen bauch in der 8.ssw wie ich , andre beginnen schlagartig zu explodieren im 8.ssm es ist einfach verschieden .


http://www.unserbaby.ch/diana/content.html

habe dort ein paar bauchbilder drin , aus der ss jetzt und aus der letzten .

Beitrag von fitnessmaus72 03.02.06 - 11:06 Uhr

#danke- dann laß ich mich einfach mal überraschen...#freu

Beitrag von stella7 03.02.06 - 11:02 Uhr

in meiner ersten schwangerschaft ging es mir genauso mein bauch hat angefangen zu wachsen erst in der 19 SSW und das auch nicht besonders schnell ich hatte am anfang der schwangerschaft meinen bauch gemessen ich hatte 64 cm und im 5 monat dann 84 grade 20 cm die man nicht besonders gesehen hat doch am ende der schwangerschaft hatte ich einen umfang von 104 cm und meine sohn war 52 cm groß und wog 3.490 gr. ist doch nicht schlecht oder


also mach dir keine sorgen das ist schon ok so wie es ist.

Beitrag von fitnessmaus72 03.02.06 - 11:10 Uhr

na gut dann muß ich einfach noch etwas geduld haben:-(alles gute auch für dich

Beitrag von franzisch 03.02.06 - 11:01 Uhr

Also ich denke du brauchst dir da keine Gedanken zu machen. Bin jetzt 20. ssw und habe auch noch gar keinen Bauch. Die Leute schauen mich immer ganz ungläubig an, wenn ich erzähle das ich schwanger bin.

Aber ich denke das Schicksal des "dicken Bauches" wird uns noch früh genug ereilen :-)


Franzisch

Beitrag von fitnessmaus72 03.02.06 - 11:08 Uhr

na da bin ich ja froh#freu...ich denke auch wenn der bauch dann erst mal da ist wird es noch nervig genug hihi#klee-alles gute

Beitrag von mama21lm 03.02.06 - 11:02 Uhr

Wenn es dich beruhigt, bei mir hat man erst ende 6. monat Ansätze gesehen....

Viel glück
LG

Beitrag von fitnessmaus72 03.02.06 - 11:09 Uhr

ja das beruhigt mich sehr...danke und dir auch alles alles gute#klee

Beitrag von nadia84 03.02.06 - 11:14 Uhr

Hi!

ich bin jetzt in der 16. SSW und hab leider auch noch keinen Bauch. Manchmal siehts so aus als hätte ich bisschen zu viel gegessen aber von Babybauch kann man wirklich nicht sprechen. Bin mal gespannt wann er anfängt zu wachsen. Hoffentlich bald!

lg
Carina

Beitrag von sabby2311 03.02.06 - 11:10 Uhr

Hi!

Ich bin auch in der 15. SSW (14+4) und habe schon richtig viel Bauch - aber nicht Babybauch sondern Blähbauch #heul

Da wäre ich froh ich hätte keinen ;-)

Und glaub mir, der kommt noch früh genug - war in meiner ersten Ss auch, da fing es in der 25. SSW RICHTIG und ich habe letztendlich nur 6,2 kg zugenommen.

Störend empfand ich ihn noch früh genug, denn es hemmt ungemein den Schlaf :-)

Von dieser Ss weiß noch nicht jeder was, deshalb bin ich ganz froh, dass es noch nicht sooo offensichtlich ist ;-)

Hat alles seine Vor- und Nachteile #freu



Hi!

Ja, ich weiß was ein Kind kostet, ist noch gar nicht so lange her.

Unser 2. Kind war auch nicht unbedingt geplant und während du alles schon weggegeben hast, brauche ich außer Kleidung alles noch für meine Kleine.

Und vorher bin ich arbeiten gegangen, wenn auch nur ne Ausbildung und zur Zeit bin ich eben in ELternzeit und bekomme keinen Cent mehr!

Also kann ich das gut nachvollziehen und dennoch sträube ich mich irgendwie dagegen etwas in Anspruch zu nehmen, denn mit eigenem Haus denke ich, leben wir ganz gut, wenn uns auch monatlich nicht viel übrig bleibt....

Schaffen wirst du es auch mit 310 Euro - du musst eben!

Ich kann auch nicht mal eben ein Kinderzimmer und Restausstattung von einem Monatsgehalt zahlen - leider.

Also knapp wird es alle Male.

Darf man fragen wieviel dein Mann so verdient?

Wir haben 1800 Euro im Monat und 1400 an Ausgaben ohne Lebensmittel.


Lg Sabby mit Anna-Lena (13 Monate) und #ei (15.SSW)

Beitrag von sabby2311 03.02.06 - 11:29 Uhr

Sorry, jetzt habe ich noch nen ganz anderen Beitrag mit rein kopiert!


WIE PEINLICH Und das schon mehrfach #hicks

Beitrag von mo3 03.02.06 - 11:12 Uhr

hallo fitnessmaus72

bin auch 15 ssw und bei mir ist es so dass ich meinen
bauch echt nicht mehr einziehen kann. auf anhieb sieht
man nichts... wenn man genau hinsieht dann denkt
man ich hab eben zu viel gegessen ...

mach dir keine sorgen - sondern sei froh dass es noch
ein wenig dauert bis dein bauch zu sehen ist.#sonne

eine richtige kugel ist bei mir ja auch noch nicht zu
sehen.

ich wünsch dir alles gute

mo3 mit klein-elijah #ei 15+5

Beitrag von mo3 03.02.06 - 11:16 Uhr

uuupsss ich meine natürlich

Liebe Grüße
mo3 und #ei klein-elijah 14+5 !!!

Beitrag von tanja19851 03.02.06 - 11:22 Uhr

Hallo!

Da ich sehr schlank bin, hat man mir bis ca. zum 6 Monat nicht wirklich was angesehen - war auch ein bisschen traurig darüber, aber dann ist der Bauch schlagartig gewachsen und hört nicht mehr auf ;-)

Find das voll schön, und bin sehr stolz auf meinen Bauch!

Wart ein bisserl ab, du wirst deinen Kugelbauch auch noch genießen können!

LG
tanja19851 + #ei Kevin (31+6)