Leichte Blutung und Stechen, alles ok?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von baerbel 03.02.06 - 11:50 Uhr

Ich habe vorige Woche schon einmal gepostet, weil meine ersten Befunde so eigenartig waren (HcG stieg zu langsam an, http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=2&id=330896). Mittlerweile ist mein Krümel 3 mm groß und man kann auch schon das Herzchen schlagen sehen. #liebe #freu

Seit Anfang der Woche habe ich leichte Schmierblutungen, gestern nach der Untersuchung ein bischen stärker. Immer wieder hab ich auch so ein Stechen im Unterbauch. Bin heute morgen auch gleich noch einmal beim FA gewesen, der meinte es ist alles ok. Herzchen schlägt, Fruchtblase schön rund, GMS gut aufgebaut. Allesamt Anzeichen dass alles in Ordnung ist, er meinte solange die Blutungen nicht wie bei der Regel sind, sondern eher so Schleim/Schmierblutungen bleiben, ist das noch nicht so schlimm! Er hat mir Gelbörperhormon und Magnesium verschrieben!

Ging es jemand von Euch auch so? Wielange haben die Blutungen bei EUch angehalten?

Beitrag von mullemaus83 03.02.06 - 12:03 Uhr

Hallo!

Hatte von der 7-10.SSW Schmierblutungen. Heute ist mein Schatz schon 6 Wochen alt.

Wünsche dir alles Gute und eine schöne SS:

Lg Conny und Leon