Baukindergeld

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von mo3 03.02.06 - 12:06 Uhr

Hallo,

wir bekommen wenn alles gut geht im Juli unser Baby.
In 2003 haben wir ein Haus gekauft und beziehen also
Eigenheimzulage.

Meine Frage: wann können wir Baukindergeld beantragen? Sicher bekommen wir es dann nur für die
restlichen Jahre in denen wir auch Eigenheimzulage
beziehen oder?

Für Antworten bin ich sehr dankbar.

mo3 mit baby-inside

Beitrag von sonne_1975 03.02.06 - 12:44 Uhr

Hallo,

wenn ihr die Geburtsurkunde habt, könnt ihr für das Jahr 2006 und die restlichen Jahre Baukindergeld beantragen. Einfach beim Finanzamt anrufen und nachfragen.

Gruss. Alla

Beitrag von mama_in_baden 03.02.06 - 13:07 Uhr

Hi,

einfach formlos einen Brief an euer FA mit eurer Steuernummer schreiben mit der Bitte um neue Festsetzung der Eigenheimzulage unter Berücksichtigung Kind ab 2006.

Kopie Geburtsurkunde beilegen und ihr bekommt für die restlichen Jahre ein paar Euro #freu mehr Eigenheimzulage.

Gruß
Angela

Beitrag von bezzi 03.02.06 - 14:41 Uhr

"Meine Frage: wann können wir Baukindergeld beantragen?"

Wenn ihr die Geburtsurkunde habt.

"Sicher bekommen wir es dann nur für die
restlichen Jahre in denen wir auch Eigenheimzulage
beziehen oder? "

Stimmt, aber verwende nicht den Begriff Baukindergeld. Das gibt es nämlich schon einige Jahre nicht mehr.

Kinderzulage ist korrekt.

Gruß

Martin