Zu gestern Thema Unterleibschmerzen!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von finegirl1981 03.02.06 - 12:23 Uhr

Also hatte ja gestern gefragt was das sein könnte mit meinen Unterleibschmerzen.
War dann gestern noch beim Frauenarzt,er meinte auch das ich meinen eisprung hatte.
Kann es aber auch nicht ausschliessen das ich Evtl.Schwanger bin,soll jetzt abwarten bis spätestens zum 30.2.
Müsste normal meine regel am 15 bekommen.
Mal Abwarten.
Danke nochmal allen die mir ihre meinungen geschrieben haben.

Beitrag von moheki 03.02.06 - 12:31 Uhr

Hallo

na da bin ich ja nicht alleine! hab seit 3 tagen MS (hoffe doch sehr das das #eichen gestern gehupft ist! laut meiner kurve aber kann ich leider keinen ES erkennen... so ein wildes auf und ab! und dann auch noch warten bis zum 15./16.2. *grrrrrrrr*
hibbeln wir zusammen?!
:-)

grüßle
nicole

Beitrag von finegirl1981 03.02.06 - 12:36 Uhr

Ja können gerne zusammen Hibbeln,weiss echt nicht wie ich mir das warten vertreiben kann.die zeit geht gar nicht rum irgendwie.
Hoffe auch das es vielleicht gestern geklappt hat,laut frauenarzt hatten wir gestern noch ein versuch.Drück dir auch fest die daumen.

Beitrag von moheki 03.02.06 - 14:11 Uhr

ich geh heute ins studio für 3 stunden .... und morgen und übermorgen.... so kann ich das natürlich nicht bis zum nmt treiben ... aber bin dankbar für jede abgelenkte stunde... ab morgen bin ich auch noch alleine, weil mein göga in die staaten muss geschäftlich bis mittwoch und dann isser wieder weg *gr*gr*gr*

könnte mal nen großputz starten... der langeweile wegen ;-)

dir auch die daumen drück!!!!!
grüssle
nicole