Der Hammer bei ebay!Geschlechtsbestimmung zu verkaufen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von deluxe26 03.02.06 - 12:58 Uhr

http://cgi.ebay.de/Kinderwunsch-Geschlecht-Maedchen_W0QQitemZ5662264979QQcategoryZ36438QQrdZ1QQcmdZViewItem


Könnt Ihr Euch vorstellen dass das echt funktioniert??

Ich nicht wirklich ehrlich gesagt. #kratz

Beitrag von noreda1981 03.02.06 - 13:00 Uhr

Ich glaube das ist einfach Geldmacherrei und eine fiese Abzocke.Ich glaube nicht das wir irgendwas machen können von aussen um das Geschlecht zu bestimmen.Das ist alles Mutter Natur!

Noreda+#ei(14 SSW)

Beitrag von pfirsichring 03.02.06 - 13:02 Uhr

Naja man soll ja anhand der Ernährung schon das beinflussen können.

Es kommt halt auf die Scheidenflora an und das kann man irgendwie steuern das die säuerlicher wird und dadurch mehr "weibliche Spermien" durchkommen als die männlichen da die empfindlicher sind und schneller absterbe #gruebel

Beitrag von tagesmutti.kiki 03.02.06 - 13:03 Uhr

Ist ja echt der Oberhammer womit die versuchen Kohle zu machen.

beide Daumen runter.

LG KiKi

Beitrag von silvercher 03.02.06 - 13:14 Uhr

Krass.... blödsinn... der Mann durch seine Spermien (Chromosomen) bestimmt das Geschlecht und nicht irgendwelche Mittelchen die, die Frau einnimmt !!!

LG Julia + Pünktchen 6+3 SSW

Beitrag von kakoe65 03.02.06 - 13:10 Uhr

Hallo,

also so ein blödsinn habe ich noch nie gehört#augen#augen#augen.
Es liegt an den Chromosomen ob ein Mädchen oder ein Junge gezeugt wird und nicht an irgendwelche mittelchen.
Das weibliche Ei hat immer das X-Chromosom und der männliche Spermium ein X-oder Y-Chromosom,trifft ein X-Chromosom(Ei)auf ein X-Chromosom(Spermium) zusammen,wird es ein Mädchen!!!!Und bei X und Y gibt es einen Jungen.Da hilft kein vorzeitiger Eisprung oder abzählen wann man Sex hatte oder sonstiges,man kann es ebend nicht beinflussen;-).


LG

Karin (38.SSW)

Beitrag von chey 03.02.06 - 13:12 Uhr

also jetzt schlägt es 13 !!!


nie und nimmer kann irgendjemand in die natur eingreifen, das käme ja gut...stellt euch das chaos mal vor....#bla

gott sei dank würd ich da sagen....

chey

Beitrag von bianca153 03.02.06 - 13:39 Uhr

Hallöchen...


@ kakoe65

Bin ganz Deiner Meinung und wer bei so ein Schwachsinn noch mit bietet und den Mist noch glaubt, dem müßte verboten werden, Kinder zu zeugen.....

Aber wie heißt es doch so schön :

" Es steht jeden morgen ein Dummer auf, man muß ihn nur finden.... "

...... und er oder sie wird einen finden.......

Liebe und *kopfschüttelnde* Grüße Bianca

Beitrag von aniina 03.02.06 - 23:09 Uhr

ich verkauf morgen glaub meine socken bei ebay :-p

wenn man nen jungen will, einfach mit socken an "üben", wenn man nen mädel will, mit socken aus;-)