Frage an die die NICHT stillen werden!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweet_cookie 03.02.06 - 13:07 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich weiß schon das ich nicht stillen werde. Habe es bei meiner ersten Tochter auch nicht gemacht.

Eine Frage, welche Sauger werdet Ihr benutzen??? Silikon oder Latex und dann die normalen Sauger oder die die aussehen wie eine Brustwarze (sage ich einfach mal)???

Außerdem welche Pre-Milch werdet Ihr nehmen??? Habe heute mal geguckt. Ich werde wohl wieder die von Aptamil Pre nehmen für € 10,99. Aber wo ist der Unterschied zu Milumil Pre für € 6,99, wißt Ihr das???

Danke schonmal

Liebe Grüße

Jennie + Michelle 2,5 Jahre + Baby inside 18. SSW#freu

Beitrag von silvercher 03.02.06 - 13:11 Uhr

Hallo Jennie,

ich bin zwar noch nicht so weit wie du und kenne mich mit der ganzen PreMilch leider nicht aus (mein Mann aber schon wegen deinem ersten baby) aber ich möchte dir sagen das ich auch nicht stillen möchte !!!! Werde normale Sauger nutzen aber aus welchen Material weiß ich noch nicht !!!

LG Julia + Pünktchen 6+3 SSW

Beitrag von nicolemitbaby 03.02.06 - 13:13 Uhr

Hallo Jennie,

also meine "große" ist nun 19 mon. und bin nun in der 30. SSW (oh man)

ich werde das Baby auch nicht stillen, wobei ich es bei der ersten versucht habe und es leider nicht so wollte. Werde Silikon-Sauger benutzen da ich die hygienischer finde und auch die normalen nicht die Brustähnlichen. Als Milchnahrung hab ich, und werd ich wieder HIPP benutzen aber ich weiß nciht welche ich brauche denk auch mal PRE den Unterschied zwischen Aptamil und Milumil denk ich ist nur der Name und vielleicht die Menge, aber sonst...

Wünsch Dir und Deiner kleinen Familie noch alles Gute.

Nicole mit Marie und #ei

Beitrag von sanne5 03.02.06 - 13:22 Uhr

Hallo

der unterschied zwischen Aptamil und Milumil ist die Konsestens der Milch. Milumil ist etwas dickflüssiger, das weiß ich von meinem ersten kind er war ein speih-kind und der kinder arzt hatte mir aus dem grund geraten die Milch von Aptamil auf Milumil zu wechseln.

Ich werde die Latex sauger benutzen und nicht die Aussehen wie eine Bw.

Lg sanne + #baby 25ssw

Beitrag von toffifee007 03.02.06 - 13:40 Uhr

hallo!

ich werde auch nicht stillen. meistens gibt das kh vor, welche nahrung die nehmen und dann ist es schon besser, wenn du die weiter fütterst!

wegen den saugern hab ich mich noch net erkundigt aber ich werd denk ich mal die normalen nehmen.. mal sehn!

alles gute weiterhin!

ina 23.ssw

Beitrag von naladuplo 03.02.06 - 13:42 Uhr

Hallo,

also ich wollte meine Tochter stillen was aber nicht geklappt hat und gebe ihr jetzt die Flasche mit Pre BEBA für 9,99€ und benutze die Kirschsauger (die der BW ähnlich sehen) aber auch nur weil meine Kleine die normalen Sauger nicht wollte.Ich denke das du das ausprobieren musst was dein Baby möchte.

LG Diana mit Laura24 Tage alt

Beitrag von silkew1976 03.02.06 - 13:54 Uhr

Hallo Jennie,

ich habe zuerst die ganz normalen Nuk-Sauger genommen. Da kam unser kleiner Mann aber nicht gut mit zurecht. Habe dann die anderen gekauft "die aussehen wie eine Brustwarze" und siehe da es klappte prima. Latexsauger hat unser Kurzer abgelehnt, von daher habe ich nur Silikon gekauft!!!!

Um die Unterschiede der verschiedenen Pre-Nahrungen zu erfahren würde ich einfach mal auf die Milupa hompage gehen, da ist eigentlich alles erklärt.

Noch eine schöne Schwangerschaft!!!!
viele liebe Grüße

Silke + Steven (5.10.2004) und hoffentlich bald wieder #schwanger

Beitrag von britta81 03.02.06 - 14:49 Uhr

Hallo jennie,

also ich werde auch nicht stillen, habe das bei meiner tochter auch nicht gemacht (hatte mehrer gründe).
ich werde wieder hipp ha nahrung füttern (wie bei meiner lena) ich war super zufrieden mit der hipp ha nahrung hatte vorher humana, weil die das im kh gegeben haben, aber meine hebamme hat mir davon abgeraten. weil viele davon festen stuhlgang (was für säuglinge sehr unangenehm ist) bekommen haben und meine lena leider auch. die hipp ha nahrung ist auch sehr teuer 9.85 euro (glaube ich) aber ist ha ja immer.
aber ist mir wichtig wegen den allergien.
kenne mich mit milupa garnicht.
ach ja und sauger hatte ich immer von nuk silikon.
liebe grüße britta und lena und baby (14+6ssw)

Beitrag von chiara_elise 03.02.06 - 15:44 Uhr

Hallo Jennie,

Ich verwende jetzt Silikon-Sauger, die von NUK. Von den AVENT (wo man ja soviel gutes hört) bin ich nicht begeistert, da meine kleine die Sauger absolut nicht will.
Latex wollte ich nicht, weil die sich immer so zusammen kleben.

Nahrung kann ich Dir die HIPP-Pre empfehlen #pro
Nicht nur das sie günstiger ist (okay, Preis wäre ja egal, trotzdem) hat HIPP von allem auch am meisten drinnen.
Meine kleine verträgt sie sehr gut. Aptamil-Pre hatte ich auch versucht, davon bekam sie Bauchschmerzen.

Wünsch Dir alles liebe,

Alexa & Ciara *22.11.2005