Excel-Tabelle in Word anpassen

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von sunset.chill 03.02.06 - 13:38 Uhr

Tja, ich mal wieder mit einem weiteren schwerwiegenden Problem.....:-(

Ich möchte ein Excel-Tabelle in ein Word Dokument einfügen. Und die Tabelle ist aber leider zu lang, sodass sie sich auf 2 Seiten erstreckt > gefällt mir nicht!
Ich würde sie also gern automatisch auf 1 Seite anpassen.

Habe gegoogelt und gefunden, dass das wohl irgendwie mit Makros zu bewerkstelligen ist. Leider klappt das Makro aber nicht. Vielleicht habe ich nen falschen Text ???

Falls jemand zufällig weiss, wie es funktioniert, wäre es nett, wenn er es mir hier beschreiben könnte

DANKE!!!

Beitrag von mari_g 03.02.06 - 15:41 Uhr

In Excel kann man das folgendermaßen machen:

Datei ---- Seite einrichten ---- Papierformat
Dort "Anpassen 1 Seite(n) breit und 1 Seite(n) hoch" markieren und dann auf "ok".

Und dann müsstest du es so in Word einfügen können.

Beitrag von sunset.chill 03.02.06 - 16:56 Uhr

Danke, das weiss ich. Aber beim Einfügen in Word ist das Tabellenblatt trotzdem zu groß #kratz

Beitrag von eightball 03.02.06 - 21:21 Uhr

Rechter Klick auf die Tabelle, Objekt formatieren, Grösse einstellen, fertig.

Mein System: Word 2000 auf Win 98.

Dein System: leider unbekannt

Beitrag von sunset.chill 03.02.06 - 22:22 Uhr

Hi eighthball :-)

(was bedeutet Dein Nick eigentlich? 8. Ball #kratz)


Mein System, Office 2003 auf WinXP, macht das leider so nicht mit.

Bin allerdings etwas unter Zeitdruck und habe es jetzt so gelöst, dass ich die Tabellen als Bitmaps einfüge und dann anpasse.

Bins auch so zufrieden.

trotzdem lieben Dank für die Antwort

#danke