Fragen zur Regel nach Geburt

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kaptainkaracho 03.02.06 - 14:36 Uhr

Hallo Ihr Lieben

Ich habe am Montag meine erste Regel nach der Geburt bekommen.
Ich habe sie immer noch und sie ist sehr stark.

Ich hatte vor meiner Schwangerschaft NIE Regelschmerzen, und meine Regel dauerte 4 Tage und sie war sehr schwach.

Jetzt bin ich etwas verwirrt, denn ich habe Regelschmerzen, sie dauert nun schon 5 Tage und ist sehr stark.

Ist das normal????? Wird sie jetzt immer so stark und schmerzhaft sein? Oder nur so lange bis ich die Pille wieder nehme???

Die Geburt, es war ein Kaiserschnitt, liegt jetzt 6Wochen und 3 Tage zurück.

#liebdrueck Alexa

Beitrag von mima09 03.02.06 - 14:48 Uhr

Hallo Alexa,
Die Regel wird schwächer und schmerzfreier wenn du die Pille wieder nimmst. Stillst Du? Denn dann kannst du nicht jede Pille nehmen.
Gruß Mirjam

Beitrag von kaptainkaracho 03.02.06 - 14:58 Uhr

Hallo Mirjam
Ich stille seit knapp 2 Wochen nicht mehr, meine Muttermilch war von heut auf morgen weg (musste immer abpumpen, da sich mein Kleiner nicht anlegen ließ)

Bin nur etwas hin un hergerissen wegen der Pille, da ich nun ein Kind habe, obwohl ich IMMER die Pille nahm und da auch sehr pingelig war (also immer pünktlich, bei Durchfall oder Erbrechen wurde zusätzlich mit Kondom verhütet).

Habe meine Nachsorge auf nächsten Mittwoch verlegen müssen (wäre ja vorgestern gewesen, aber dann kam ja meine Regel am Montag) und werde dann auch mit meiner FÄ darüber reden bzgl. Verhütung.

Bin nur verwundert, das es soo weh tut und so stark ist. Zumal ich ja nicht spontan entbunden hatte...

#liebdrueck Alexa

Beitrag von zauberfee1975 03.02.06 - 15:15 Uhr

Hi Alexa,

ich hab heute den 8 Tag meine Regelblutung#augen allerdings ist sie schon schwächer geworden.
Die ersten 4 Tage dachte ich zu verbluten so heftig war das!
Die Geburt ist am Sonntag 7 Wochen her und ich hatte auch einen KS.
Verhüten tu ich wieder mit meiner alten Pille.

LG Zauberfee

Beitrag von linus76 04.02.06 - 01:10 Uhr

Hallo Alexa,

ich hatte am 4.1 06 einen ks und seit Montag meine Regel(wußte gar net,das es so schnell geht#kratz).Auf jeden Fall hat es geblutet ohne Ende...#schock.Ich bin dann heute in die Uni,weil das irgendwie net mehr normal war.Es stellte sich raus,das sich meine Gebärmutter noch nicht so zurück entwickelt hat wie sie eigentlich sollte.Ich habe nun Tabletten bekommen und übers We sollte es nun besser werden...warten wir es ab#kratz.Ich will dich damit net beunruhigen,aber vielleicht ist es bei dir ähnlich.

Lg caro und dean