NMT 5.2

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jakobsnobbie 04.02.06 - 09:31 Uhr


Hallo ihr Hibbeltanten, bei mir hats sich mal wieder ausgehibbelt- glaub ich- fühle mich wie mens morgen.:-[
Wie siehts denn bei euch so aus? Bin jetzt schon frustriert !!!!!
Irgendwann muss es doch mal klappen, nach 1,5 Jahren.
Frustrierte Grüsse
Nobbie

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=67167&user_id=550063

Beitrag von lilly81 04.02.06 - 09:41 Uhr

Hallo,
hab das gleiche hinter mir, wie Du!! Versuche auch seit nunmehr 2 Jahren 7 Monaten schwanger zu werden. Aber es soll einfach net sein! Zu alle dem kam noch im Juni ne Eileiterschwangerschaft dazu. War total fertig, aber naja, hoffe nun endlich Erfüllung meines lang ersehnten Wunsches. Also, Du bist nicht allein!!

Beitrag von jakobsnobbie 04.02.06 - 09:50 Uhr

Danke für deine aufmunternden Worte wenn es auch nicht so schön ist das du auch schon soooo lange wartest. Hatte im Sommer letzten Jahres auch eine FG , nach einem Jahr warten endlich ss und dann das ! Naja die sen Frust kennst du ja. FA sagte n. FG wird frau schneller ss aber nun ist sind schon wieder 7 Monate ins Land gegangen...... In der Zeit hat meine Freundin 2 Kinder gekriegt- was vielleicht auch selten ist aber naja....
Dann müssen wir wohl weiter hoffen .
LG Nobbie

Beitrag von kusischmatzi 04.02.06 - 09:41 Uhr

bei mir sieht es genau so aus auf dem ZB, allerding fühle ich mich nicht wie vor der mens, also keine Anzeichen.

Sonst habe ich rückenschmerzen über dem Po als würd ich zerbrechen und ein ziehen im untrleib.

Dieses mal bissher noch nichts, hoffe wir einfach bei uns beiden das es sich noch entwickelt.

sind ja schließlich noch über der Coverline;-)

Beitrag von enti1976 04.02.06 - 10:22 Uhr

Ich war am Samstag auch schon frustriert, weil ich mir dachte, ist mal wieder nichts, fühlt sich wie mens an... dann am Montag Tempi immer ncoh oben, naja, wohl von ERkältung und schließlich geplatzt vor neugier und Test gemacht, der dann positiv war!! - Also Hoffnung nicht aufgeben!! - Habt ihr nach 1 1/2 Jahren schon etwas anderes unternommen als Tempi messen??
LG Irina

Beitrag von jakobsnobbie 04.02.06 - 11:18 Uhr

Hallo Irina,
Erstmal Herzlichen Glückwunsch uns alles Gute in deiner Schwangerschaft, vorNeidplatz!

ne wir haben uns nicht untersuchen lassen aber wir haben ja auch schon einen Sohn der gerade 2 Jahre alt ist und im Sommer war ich ss --- leider FG. Also gehen wirds schon irgendwie. Bei unserem Sohn hats übrings im 2. ÜZ geklappt ich hab mich also auf keine lange Wartezeit eingestellt und nun......
Ich bin ja auch schon 40, menne 37 so sind wir ja auch nicht mehr "ganz frisch".
LG Nobbie

Beitrag von jazzanova05 04.02.06 - 11:06 Uhr

Hallo Nobbi,

bei mir hat sich es auch ausgehibbelt, gestern schon Regelschmerzen und heute auch ganz schlimm... SB seit vier Tagen und ich rechne im laufe des Tages mit viel Blut.... :-( Das bedeutet wieder ein schmerzhaftes Wochenende....

LG Daniela

http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige.php?userid=25332&nummer=3

Beitrag von jakobsnobbie 04.02.06 - 11:22 Uhr

Hallo du arme,
hab zum Glück immer nur leichte Mens-Schmerzen aber dafür verblute ich immer fast (das hält kein Tampon!) wär doch zu schön wenn wir mal ein Jahr "Menspause" hätten oder?
Ja wenn das Wörtchen wenn nicht wär , wär ich längst..
Mutter von 5 Kindern hihi
Lass uns weiter hoffen das es irgendwann noch klappt.
LG Nobbie

Beitrag von jazzanova05 04.02.06 - 11:27 Uhr

Tampon? Was ist das? Das was nach fünf Minuten durch ist? ;-)

Ach ja, als Frau ist man doch immer gearscht. Mit Mens oder Geburtsschmerzen oder Menopausenprobleme... Reichlich unfähr alles.... *grrr*

Aber irgendwann wird es schon klappen. Bei uns ist es jetzt der 8. ÜZ. Aber die Angst das es nie klappt, sitzt im Nacken. Bei Freunden von uns geht auf natürlichem Wege nichts... Das hat man immer im Hinterkopf...

Ich wünsche dir ein schönes WE und mir ein nicht ganz so schmerzhaftes....

Hier im Weserbergland schneit es grad ganz doll....

LG Daniela

Beitrag von jakobsnobbie 04.02.06 - 12:19 Uhr

Hej Daniela,

Schnee---neidischguck!!!!!!

Hätte auch so gerne viel Schnee aber wohne am falschen Ort, hier schneits nur all 5 Jahre für 2 Tage und dann ist alles wieder weg! Hoffentlich gehts dir nicht so schlecht und du kannst den Schnee wenigstens etwas genieesen.

LG Nobbie