Ideen für die Feier des ersten Geburtstages???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von honey85 04.02.06 - 09:35 Uhr

Guten Morgen!!

Zuerst dürfen wir uns einmal vorstellen, wir sind Mama Conni und Mäuschen Cora, die am 16.02 schon 1 Jahr alt wird!!

Darum kommen wir jetzt zu euch ins Kleinkindforum.

Ich suche noch nach Dekoideen für unser Fest. Welchen #torte hattet ihr am ersten Geburtstag?? Ich habe schon so goldige Dekore mit Tierchen für oben drauf besorgt.

Also, ich bin gespannt auf eure ANregungen!!

LG
honey und Cora

Beitrag von sanaundfinn 04.02.06 - 10:20 Uhr

Hallo Honey :-)

Zum Kuchen kann ich dir nicht viel sagen, denn die Verwandschaft hat Kuchen mitgebracht um mich zu entlasten. Mein Sohn hat den letztes Jahr eh noch nicht gegessen - der fand Kekse und Dinkelstangen viel spannender.

Dekoriert haben wir überwiegend mit Luftballons, weil mein Sohn die letztes Jahr schon ganz toll fand, dann stand natürlich ein Geburtstagszug auf dem Tisch (Jedes Jahr kommt ein Waggon und eine Kerze hinzu), ich habe ihm eine Geburtstagskrone gebastelt mit einer großen 1 drauf (blieb zumindest für ein Foto auf dem Kopf ;-) danach stand sie als Deko auf dem Tisch) und dann habe ich noch Girlanden selbst gebastelt. Ich habe Dreiecke (Wimpel) ausgeschnitten und an eine Schnur gehängt, "Happy Birthday" draufgeklebt und Fotos von Finns Lieblingsspielzeugen oder -motiven. Die hat er sich sehr gerne angesehen und er hat alle seine Sachen wiedererkannt.

Liebe Grüße und viel Spaß beim Feiern,
Sana. #blume

Beitrag von kiri127 04.02.06 - 20:53 Uhr

Hallo!

Wir haben letzte Woche den ersten Geburtstag unserer Tochter gefeiert und ich habe die Geburtstagstorte selbst gemacht! So richtig mit Marzipandecke etc.! Die gibt es von Schwartau schon fertig ausgerollt zu kaufen, z.B. bei real! Für die Buttercreme kannst du gerne mal bei "Chefkoch.de" reinschauen, da gibt es einfache und auch etwas aufwendigere! Den Boden kannst du beim Bäcker bestellen und schneiden lassen oder auch fertig kaufen! Die hab ich auch schon mal probiert und sind lecker. Für die Deko lass ich mich immer von meinem Gefühl leiten! So wird jeder Kuchen ein absolutes individuum#freu

Zur Deko in der Wohnung haben wir nicht wirklich viel gemacht, da wir morgens mit Jule noch zum Arzt mußten #schockund es somit nicht mehr geschafft hatten#heul Aber es war trotzdem ein super schöner Geburtstag geworden!!!

Viel Spaß beim Vorbereiten und viele schöne #paket!
kirsten