Erste Nacht allein...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von die_schnute 04.02.06 - 10:09 Uhr

hallo..

wollt nur mal berichten von tabitas erster nacht ganz allein im kinderzimmer #freu

bis jetzt hat sie ja wegen der koliken immer mit bei uns im bettchen geschlafen, aber da sie tagsüber gern und gut im eigenen zimmer bleibt dachtenw ir es wird zeit- viell schläft sie da auch nachts ruhiger als im familienbett.
gestern kamen die ersatzteile für unser babyphon und da konnten wir das auch getrost angehen ;-)

hab sie also gestern um 22:30 uhr hingelegt und sie schlief ganz schnell ein (schon fast bei der nachtbullie) wurde halb 3 wieder wach, wieder #flasche und dann auch gleich wieder geschlafen :-)

halb 5 schrillt der angel care alarm #schock ich aufgesprungen und geflitzt -aber tabi tiiiiieef geschlafen und nix passiert. muss dazu sagen sie liegt auf dem stillkissen und hat bestimmt superflach geatmet in ihrem tiefschlaf.

dann halb 7 wieder auf, bullie (wie ein wecker alle 4h ;-) ) und ab zu mir ins bett schlafkuscheln- aber schittchen schneewittchen: ich wurde belacht und bekichert . nuja seitdem bin ich wach #gaehn und sie schläft jetzt seit 9 wieder - toll...aber ich fand die nacht dennoch gut, konnt endlich mal wieder quer im bett rumkullern !!!!!! herrlich :-p

sooooo das wars- wollt nur auchmal meine freude kundtun #freu

LG
schnuti und tabita amelie die jetzt wieder friedlich schlummert