Anzeichen....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von awa66 04.02.06 - 10:28 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
ich durchforste schon die ganze Zeit das Forum auf Anzeichen hin...und werde eigentlich dabei immer frustrierter #schmoll, da ich nichts dergleichen feststelle bei mir. Mein NMT ist der 9.2. und weder meine Brüste sind schwer oder spannen, jucken nicht, mein ZS ist sehr wenig und eher milchig, ich habe nur ganz selten "schmetterlinge im bauch" (nur dann wenn ich daran denke evtl #schwanger zu sein) und auch sonst ist alles recht normal!

Ich habe seit einiger Zeit ein bisschen Rückenschmerzen, die aber definitiv von einer komischen Bewegung am Montag kamen...der Schmerz hat schon nachgelassen, aber nun kann ich das taube gefühl im Rücken/Unterleib/Beinen (?) schwer zuordnen...Vor meinen sonstigen Mens habe ich eigentlich nie so richtig auf meinen Körper geachtet, sodass ich kaum weiss, was für Symptome ich da so hatte. Meine Brust hat sehr selten geschmerzt und die richtigen Unterleibsschmerzen kamen eigentlich auch erst direkt mit dem Einsetzen.

Ach ja...was mir noch auffällt...habe einen Blähbauch...aber auch das kann Anzeichen für die Mens sein, habe ich gelesen...

Also...was bleibt....ABWARTEN UND #tasse TRINKEN!!
Drückt mir die #pro, dass es klappt :-) (ÜZ5)

Bis bald und #liebdrueck an alle Hibbeligen und sonstigen Urbianerinnen!

Beitrag von silvercher 04.02.06 - 10:36 Uhr

Moin,

mache dir doch bitte nicht soviele Gedanken... ich hatte bis NMT auch keine Anzeichen bzw einen Tag vorher nur ein heftiges ziehen und stechen und piksen in der Liestengegend ! bis heute geht es mir fast nicht anders...... Habe am NMT getestet da meine Tempi noch oben war !!! Ich hatte die ganzen Monate vorher immer von ES an bis kurz vor NMT Brustspannen also nicht verunsichern lassen.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=62204&user_id=584111

Toi Toi Toi ! Drücke dir die Daumen !!!

LG Julia + Pünktchen 6+4 SSW

Beitrag von dolly197 04.02.06 - 11:04 Uhr

Hallo!

Ich habe im letzten Zyklus auch immer auf irgendwelche Anzeichen gewartet, aber ich hatte eigentlich nichts! Kein Ziehen im Bauch oder in der Brust, keine Übelkeit. Einfach nichts. Und siehe da, es hat geklappt. Heute bin ich in der 6. Woche und so langsam merke ich ein Ziehen im Bauch. Aber bis zum NMT war nichts.
Mach Dir keine also Gedanken, keine Anziehchen zu haben kann auch positiv sein.
Ich drücke Dir die Daumen!

Meike

Beitrag von 77ena 04.02.06 - 11:03 Uhr

Hallo,

habe heute Test gemacht und bin #schwanger ;-)
Mach Dir keinen Kopf, ich hatte auch bis jetzt (NMT + 2) noch keine Anzeichen, vielleicht ganz bissl Ziehen im Unteleib, sonst nix!

man kann also auch ohne sofortige klassische Anzeichen #schwanger sein!

LG

77ena

Beitrag von awa66 04.02.06 - 12:27 Uhr

#liebe - lichen #klee-wunsch!!!!!!!!!!!!!!

#fest#fest#fest#fest

Dann wünsche Ich Dir alle Gute für die #klee

...Du machst mir Mut #freu

awa66

Beitrag von francisunshine1 04.02.06 - 11:11 Uhr

hallo awa,
schön mal wieder was von dir zu hören #liebdrueck
ich bin auch total hibbelig diesen monat, und je mehr ich drüber nachdenke was ich alles für anzeichen haben könnte bzw. welche nicht umso nervöser werde ich ...
allerdings hatte ich am donnerstag komischerweise flüssiges blut beim pipi machen (sorry #hicks) und dann ab abends nix mehr und jetzt nur beim abputzen hellbraune flüssigkeit am toi`papier, also ich denke ja fast das mich nächste woche (oder vielleicht schon früher #schmoll ) die mens erwischen wird, ....
ich habe die letzten monate auf meinen körper geachtet und ich glaube wirklich langsam, der veräppelt mich #schock, denn jedes mal ist es irgendwie ein bissi anders und jedes mal aufs neue die hoffnung hoffentlich hats geklappt....bin mal gespannt...
wie gehts dir sonst so?hattest du eine entspannte woche?
#liebdrueck
francisunshine
#sonne
ach so hier ist noch mein zyklusblatt...wie du siehst ist auch meine tempi heute runtergegangen #heul
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=65685&user_id=546415
ps. zeigst du mir deins auch mal :-D

Beitrag von awa66 04.02.06 - 12:32 Uhr

Hallo Francisunshine,
danke...meine Woche war ok! Bin immer noch fleissig am hibbeln und zu allem Übel (habe Montag, Freitag und Dienstag darauf Prüfungen) fleissig im Forum ;-)

Hier mein ZB: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=67692&user_id=578949

Ich hatte mir Deins gespeichert und kann daher Deine Tempi immer nachvollziehen und hibbel fleissig mit :-)

Das mit der SB ist doch vermutlich garkein so schlechtes Zeichen...kann für eine Einnistungsblutung stehen, soweit ich weiss....

Also drück uns beiden weiterhin die #pro

#liebe liche Grüße, awa66

Beitrag von francisunshine1 04.02.06 - 12:49 Uhr

ohhh deine kurve sieht ja auch supi aus, vor allem ist deine tempi noch schön oben...drück dir ganz dolle die daumen und mir auch ;-)
du hast meine kurve gespeichert??wie geht das denn? dann würde ich deine auch speichern..#freu und würde auch für dich mithibbeln
liebe grüße
francisunshine
#sonne
ps. in was wirst du geprüft? habe gesehen du studierst psychologie...werde an den prüfungstagen an dich denken und dir ganz viel #klee schicken :-D

Beitrag von awa66 04.02.06 - 12:55 Uhr

....einfach den Link in ein Word-Dukument speichern, oder aber als Favorit speichern....wie du magst :-)

geprüft werde ich in sozialpsych. am montag, am freitag in differentielle psych. und am dienstag darauf in biopsych. ....dann erst wieder über einen woche später in entwicklungspsych. #schwitz

mache 20.000.000 Kreuze, wenn das vorüber ist....die spannung über eine evtl. #schwanger-schaft, lässt mich das alles ein wenig lockerer angehen (nach dem motto "es gibt wichtigeres im Leben, als die prüfungen"!!) ;-)

...noch bin ich #cool, aber Deine #klee-wünsche schaden bestimmt nicht #freu