Baby schläft nachts nicht

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schlafpimboli 04.02.06 - 11:01 Uhr

Hallo,

meine Kleine (4. Woche) schläft nachts partout nicht.
Wenn ich gegen 23 Uhr noch einmal stille, dann wars das. Ab dann ist sie hellwach und total aufgedreht. Sie ist auch hundemüde, schläft aber partout nicht ein.
Heute Nacht war es dann so, dass ich erst gegen 4 Uhr zum schlafen gekommen bin.

So langsam schlaucht das ganz schön. Hat vielleicht jemand einen Tip für mich?

Mein Mann meint, vielleicht habe ich auch nicht mehr genug Muttermilch und ich sollte mal probieren, zumindest abends die Flasche zu geben.
Was meint ihr?

Jeannette + Lara-Sophie (11.01.06)

Beitrag von sumsum5277 04.02.06 - 11:10 Uhr

Hallo Jeannette,

so ging es mir mit Lea auch als sie 3 Monate alt war... #schmoll und ich wußte mir auch nicht zu helfen...

Meine Hebi hat mir dann geraten, daß ich ein zu Bett Ritual einführen solle, also habe ich Lea jeden 2 Abend gebadet (auch weil sie die 3Monatskoliken so arg hatte)
und dann ne Flasche gemacht und das hat gehalten bis immer ca. um 3 Uhr, dann habe ich wieder gestillt.

Das hat echt supper funktioniert und heute kommt sie nur noch 1mal die Nacht... #huepf

Probiers einfach mal aus, wenn sie Dir die Flasche am Abend nimmt dann ist das ja super und ein Ritual zum Schlafen gehen wirkt oft auch schon Wunder #freu

LG
sumsum + #baby Lea 6 Mo.

Beitrag von efab 04.02.06 - 16:36 Uhr

Hi,
du kennst dein Baby natürlich am besten, aber es klingt für mich nicht, als ob sie Hunger hätte. Versuchs mal mit einem 'Ritual', zB vor dem Nachtschlaf in einen Schlafsack stecken, singen, Spieluhr... Wenn du weiter stillen willst, würde ich ihr kein Fläschchen geben, wenn es vermeidbar ist.
#liebdrueck Es kann nur besser werden!